Menu
P

Rezept: Brezel mit Obazter


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.79 Sterne von 24 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.97 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

100 gReifer Camembertca. 0.52 €
etwas Doppelrahmfrischkäse 
1 TLButter (evtl. mehr)ca. 0.02 €
1 Eigelbca. 0.06 €
Paprikapulverca. 0.05 €
1 kl.Gehackte Zwiebelca. 0.03 €
1 Laugenbrezelca. 0.29 €

Zubereitung:

Camembert mit etwas Doppelrahmfrischkäse, Butter, Eigelb und Paprikapulver mit der Gabel zerdrücken und mit gehackter Zwiebel vermischen.

Eine Laugenbrezel hineinstippen und zu einer kühlen Mass Bier geniessen.



(*) Für diese Version von Brezel mit Obazter werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Deutscher Camembert 45% Fett  *   Eier - halb  *   Laugenbrezen  *   Paprika edelsüß  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Brezel Imbiss Käse



Mehr Info: