Menu
P

Erbsen-Nudeln


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.18 Sterne von 50 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 22.22 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

200 gVollkorn-Bandnudeln ca. 0.52 €
80 gSpeck ca. 0.29 €
200 gChampignons ca. 0.48 €
4 ELButterschmalz ca. 0.34 €
300 gErbsen Tiefkühlwareca. 0.80 €
0.25 lBrühe ca. 0.02 €
1 Pack.Crème fraîche  
Pfeffer ca. 0.04 €
Oregano ca. 0.19 €

Zubereitung:

Nudeln nach Anleitung garen.

Speck in Streifen schneiden.

Champignons mit einem Pinsel säubern und vierteln.

Speck und Pilz im heißen Fett kurz anbraten.

Erbsen, Brühe und Creme fraiche zufügen.

Alles würzen und 5 Minuten dünsten.

Mit den Nudeln mischen und mit Oregano garnieren.


(*) Für diese Version von Erbsen-Nudeln werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butterschmalz  *   Champignons frisch - weiß  *   Crème fraîche  *   Erbsen - TK  *   Klare Brühe - Pulver  *   Nudeln - Bandnudeln - Vollkorn  *   Oregano  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Speck


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Nudel Pilz Teigware Trennkost



Mehr Info: