Menu
P

Rumkugeln


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.00 Sterne von 3 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 3.75 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 50 Stück:

125 gButter ca. 1.15 €
200 gZucker ca. 0.17 €
2 Eier ca. 0.52 €
2 Pack.Vanillezucker ca. 0.66 €
70 gKakao ca. 0.36 €
500 gHaferflocken zartca. 0.45 €
2 Fläschchen Rum-Aroma  
3 ELRum ca. 0.35 €
3 ELSahne ca. 0.09 €
Raspelschokolade  

Zubereitung:

Butter auf 1 oder Automatik-Kochstelle 1 - 2 schmelzen und etwas abkühlen lassen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Vanillezucker, Kakao, Haferflocken, Rum-Aroma, Rum, Sahne und die noch flüssige Butter dazugeben, alles gut verrühren. Mundgerechte Kugeln formen, in Raspelschokolade wälzen und trocknen lassen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Rumkugeln Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Echter Rum 40% Vol.  *   Eier - Größe M  *   Haferflocken zart  *   Kakao - schwach entölt  *   Schlagsahne  *   Schokoladenraspeln - zartbitter  *   Vanillezucker - echt - Päckchen  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gebäck P1 Weihnachten



Mehr Info: