Menu
P

Rumkugeln


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.00 Sterne von 3 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 3.04 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 50 Stück:

125 gButter ca. 0.70 €
200 gZucker ca. 0.17 €
2 Eier ca. 0.26 €
2 Pack.Vanillezucker ca. 0.66 €
70 gKakao ca. 0.36 €
500 gHaferflocken zartca. 0.45 €
2 Fläschchen Rum-Aroma  
3 ELRum ca. 0.35 €
3 ELSahne ca. 0.09 €
Raspelschokolade  

Zubereitung:

Butter auf 1 oder Automatik-Kochstelle 1 - 2 schmelzen und etwas abkühlen lassen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Vanillezucker, Kakao, Haferflocken, Rum-Aroma, Rum, Sahne und die noch flüssige Butter dazugeben, alles gut verrühren. Mundgerechte Kugeln formen, in Raspelschokolade wälzen und trocknen lassen.


(*) Für diese Version von Rumkugeln werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Echter Rum 40% Vol.  *   Eier - Größe M  *   Haferflocken zart  *   Kakao - schwach entölt  *   Schlagsahne  *   Schokoladenraspeln - zartbitter  *   Vanillezucker - echt - Päckchen  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gebäck P1 Weihnachten



Mehr Info: