Menu
P

Nuß-Muffins


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.40 Sterne von 15 Besuchern
Kosten Rezept: 4.3 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 12 Stück:

100 gButter ca. 0.92 €
150 mlMilch lauwarmca. 0.09 €
1 gr.Ei ca. 0.13 €
200 gCornflakes ca. 0.38 €
2 Äpfel ca. 0.63 €
200 gMehl ca. 0.09 €
75 gZucker ca. 0.06 €
1 TLBackpulver ca. 0.01 €
1 Prise(n)Salz ca. 0.00 €
100 gWalnusskerne gehacktca. 1.99 €

Zubereitung:

Butter, Milch, Ei und die zerriebenen Cornflakes und geriebenen Äpfel verrühren. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mischen und die Apfelmasse unterheben. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Dann 12 gefettete Muffin-Förmchen zu drei Vierteln mit Teig füllen. Im 175 Grad C heißen Ofen 20 Minuten backen. Warm servieren, mit einem Klecks Butter in der Mitte.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Nuß-Muffins Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel  *   Backpulver   *   Butter  *   Cornflakes  *   Eier - Größe L  *   Milch fettarm 1,5%  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Walnusskerne  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Deutschland Gebäck Muffin Nuss



Mehr Info: