Menu
P

Rezept: Abgushte Lubia Ghermez


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.38 Sterne von 60 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 45.36 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

1 Tasse(n)rote Bohnen (Lubia - Gherme ) 
Wasser 
1.5 kgLammschulter mit Knochen - oder 6 Vorderschenkel vom Lammca. 44.85 €
1 gr.Zwiebel, fein gehacktca. 0.08 €
0.5 Tasse(n)Ghee oder Butter 
1 TLKurkumaca. 0.13 €
0.5 Tasse(n)Tomatenpüreeca. 0.29 €
1 Limu Omani (getrocknete - Limette) oder 1 Essl. Zitronensaft 
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €

Zubereitung:

Die Bohnen gründlich waschen und mit 3 Tassen Wasser in einem Topf zum
Kochen bringen. 2 Min. kochen, dann den Topf zudecken und neben dem
Herd 30 Min. stehen lassen, bis die Bohnen aufgequollen sind.
Vom Metzger die Lammschulter in 6 Stücke schneiden lassen.
Überschüssiges Fett abschneiden. Wenn man Lammbeine nimmt, diese
spalten lassen. Die Hälfte des Ghees in einem hohen Topf erhitzen und
das Fleisch auf allen Seiten darin bräunen, dann auf einen Teller
legen.

Das restliche Ghee in einen Topf geben und die Zwiebel darin glasig
dünsten. Kurkuma hineinrühren und 2 Min. mitdünsten.
Das Lammfleisch mit den gequollenen Bohnen samt ihrem Einweichwasser in
den Topf geben und das Tomatenpüree und die getrocknete Limette (die
zweimal mit einem Spiess durchstochen wurde) oder den Zitronensaft
zugeben.

Zwei weitere Tassen Wasser zugeben und zum Kochen bringen.
Zugedeckt bei schwacher Hitze 1 Stunde kochen lassen. mit Salz und
Pfeffer abschmecken und 1 weitere Stunde kochen, bis das Fleisch und
die Bohnen gar sind. Die getrocknete Limette - falls verwendet -
herausnehmen.

In tiefen Tellern servieren, in jeden Teller ein Stück Lammfleisch
legen.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Abgushte Lubia Ghermez Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Kurkuma  *   Lammschulter  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tomaten - passiert  *   Wasser  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Bohnen Iran Lamm



Mehr Info: