Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Fantakuchen

Bild: Fantakuchen - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.15 Sterne von 61 Besuchern
Kosten Rezept: 4.25 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:


Teig:
4 Eierca. 1.03 €
1 Tasse(n)Ölca. 0.21 €
4 Tasse(n)Mehlca. 0.61 €
2 Tasse(n)Zuckerca. 0.28 €
1 Tasse(n)Fantaca. 0.10 €
2 Pack.Vanillezuckerca. 0.04 €
1 Pack.Backpulverca. 0.03 €

Belag:
4 Dose(n)Mandarinen - zu 175 g Abtropfgewichtca. 1.96 €

Zubereitung:

Achtung, der Kuchen ist sehr süß! Bei wem öfter Reste der klebrigen Brause anfallen, der hat hier eine gute Möglichkeit zur Resteverwertung, auch wenn eventuell die Kohlensäure schon entwichen sein sollte.


Die Zutaten für den Teig gut vermengen und auf ein Backblech geben.

Mandarinen darüber verteilen und bei 180°-200°C ca. 15-20 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Fantakuchen erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver - Päckchen  *   Eier - Größe M  *   Mandarin-Orangen  *   Orangenlimonade - Fanta  *   Pflanzenöl  *   Vanillinzucker - Päckchen  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Becherkuchen Einfach Kuchen Mandarine Resteküche Resteverwertung


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Manfriguli - Kratzete nach Puschlaver ArtManfriguli - Kratzete nach Puschlaver Art   1 Rezept
Preise: Discount: 3.06 €   EU-Bio: 3.17 €   Demeter: 3.35 €
Das Puschlav, aus dem diese Mehlspeise kommt, auch bekannt als Val Poschiavo, ist ein Tal im schweizer Kanton Graubünden. In eine Schüssel Mehl und Salz geben,   
Apfelrotkohl aus FrischwareApfelrotkohl aus Frischware   1 Rezept
Preise: Discount: 2.12 €   EU-Bio: 2.42 €   Demeter: 4.93 €
Rotkohl fein hobeln, Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Beides im heißen Schweineschmalz andünsten, Nelken und Pimentkörner, den in einer Tasse   
Kürbissuppe mit SauermilchKürbissuppe mit Sauermilch   4 Portionen
Preise: Discount: 2.21 €   EU-Bio: 3.86 €   Demeter: 3.38 €
Kürbis in Stücke schneiden. Wasser aufkochen, Kürbisstücke und Knoblauchzehen darin weich sieden, 10 Minuten, passieren. Die gehackte Zwiebel im   
Tomatensuppe mit BuchweizenTomatensuppe mit Buchweizen   4 Portionen
Preise: Discount: 3.26 €   EU-Bio: 3.41 €   Demeter: 3.41 €
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, enthäuten und würfeln. In Gemüsebrühe mit der Sahne ca. zehn Minuten kochen. Mit Knoblauch, Meersalz und Pfeffer   
Eierfladen aus der PfanneEierfladen aus der Pfanne   4 Portionen
Preise: Discount: 3.69 €   EU-Bio: 5.80 €   Demeter: 6.28 €
Kartoffeln schälen, in feine Scheiben schneiden, in heißer Butter braten. Abkühlen lassen. Zucchini in schmale Stifte schneiden. Knoblauch fein   


Mehr Info: