Menu
P

Faschingskrapfen - Variation 1


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.65 Sterne von 54 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 1.47 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

150 gFettca. 0.19 €
125 gZuckerca. 0.11 €
Salzca. 0.00 €
3 Eierca. 0.78 €
300 gMehlca. 0.14 €
200 gMondaminca. 0.23 €
1 Pack.Backpulverca. 0.03 €
Fett - zum Backen 
Zucker - zum Bestreuen 

Zubereitung:

Fett, Zucker, Salz und ganze Eier recht schaumig rühren. Mehl, Mondamin und versiebtes Backpulver dazurühren. Von dem Teig mit einem Eßlöffel längliche Klöße abstechen und schwimmend in Fett ausbacken. Die Krapfen mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf Saugpapier abtropfen lassen und mit Zucker bestreuen. Am besten sofort nach dem Backen zu Tisch geben.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Faschingskrapfen - Variation 1 Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver - Päckchen  *   Eier - Größe M  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Speisestärke  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fasching Fettgebacken Frittiert Gebäck



Mehr Info: