Menu
P

Rezept: Apfelkrapfen - Variation 1


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.53 Sterne von 38 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.14 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

0.25 lBierca. 0.14 €
250 gMehlca. 0.11 €
3 Eierca. 0.39 €
1 SpritzerSalzca. 0.00 €
1 kgsäürliche Äpfelca. 1.29 €
Fett zum Ausbacken 
80 gbrauner Rohrzuckerca. 0.21 €

Zubereitung:

Bier, Mehl, Eier und Salz miteinander verrühren und 30 Minuten quellen lassen. Falls der Teig nicht fest genug ist, noch etwas Mehl zugeben. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Fett zum Ausbacken auf mittlerer Gasflamme erhitzen. Die Apfelringe in den Teig tauchen und im Fett schwimmend ausbacken. Abtropfen lassen und noch heiß im Zucker wenden.

ca. 30 Stück

Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten
Garzeit: ca. 45 Minuten



(*) Für diese Version von Apfelkrapfen - Variation 1 werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Brauner Zucker  *   Eier - Größe M  *   Helles Bier - Export  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Februar Fettgebacken Krapfen P1



Mehr Info: