Menu
P

Apfel-Kräuter-Senf


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.90 Sterne von 69 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.94 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

4 ELbraune Senfsamen  
1 TLSchwarze Pfefferkörner gehäuft 
200 gApfel ca. 0.36 €
100 mlApfelwein ca. 0.13 €
50 mlApfelessig ca. 0.29 €
4 ELbrauner Zucker ca. 0.15 €
2 ELKräuter, zum Beispiel Rosmarin 
1 ELSalz ca. 0.01 €
kleines Marmeladenglas  

Zubereitung:

* Senfsamen und Pfefferkörner grob im Mörser zerstossen * geschälte und geriebene Äpfel mit allen anderen Zutaten bei kleiner Hitze in einem Topf circa 15 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren * noch heiss in ein gut ausgespültes Marmeladenglas füllen und sofort fest verschliessen.

Gekühlt circa sechs Wochen haltbar.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Apfel-Kräuter-Senf Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Apfel-Cidre  *   Äpfel  *   Brauner Zucker  *   Essig - Apfelessig  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Feste Geschenk Senf



Mehr Info: