Menu
P

Rezept: Arabische Küche: Lammspiesschen - Sfafid Allusch


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.78 Sterne von 36 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 6.33 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

600 gLammfleischca. 5.39 €
150 gLammspeck 
2 kl.Tomaten - kleinca. 0.44 €
1 Zwiebel - kleinca. 0.05 €
0.5 BundPetersilie - glattca. 0.36 €
Frische Lorbeerblätter 
4 ELPflanzenölca. 0.07 €
0.5 TLSalzca. 0.00 €
0.5 TLschwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €

Zubereitung:

Den Lammspeck in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Lammfleisch waschen, in Würfel zerteilen, salzen, pfeffern und mit Öl bestreichen. Abwechselnd Fleisch, Speck und Lorbeerblätter auf Spiesse stecken und in einer gefetteten Grillpfanne rundherum braten.

Die fertigen Spiesschen auf einer Platte anrichten, warm stellen. Zwiebel und Petersilie fein hacken und über die Spiesschen streuen.

Mit Tomaten und Zitronenvierteln garnieren.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Arabische Küche: Lammspiesschen - Sfafid Allusch Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Lammfleisch allgemein  *   Lorbeerblätter  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tomaten  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleisch Lamm



Mehr Info: