Menu
P

Rezept: Quarkauflauf mit Bananen


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.91 Sterne von 32 Besuchern
Kosten Rezept: 2.51 €        Kosten Portion: 0.63 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 Eierca. 0.68 €
500 gQuark - (40%)ca. 0.69 €
1 Pack.Puddingpulver - Vanilleca. 0.05 €
160 gZuckerca. 0.13 €
1 Zitrone - unbehandelt - ca. 0.20 €
3 Bananenca. 0.68 €
60 gHaferflocken - kernigca. 0.06 €
Margarineca. 0.02 €
1 TLPuderzuckerca. 0.01 €

Zubereitung:

Eigelb, Quark, Puddingpulver, 100 g Zucker und abgeriebene Zitronenschale verrühren. Bananen in Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Eiweiss steif schlagen.

Rest des Zuckers in einer Pfanne flüssig werden lassen. Haferflocken zufügen und in dem Zucker leicht bräunen. Karamelisierte Haferflocken, Bananen und Eischnee unter die Quarkmasse heben und in eine gefettete, ofenfeste Form geben.

In den Backofen schieben und auf 200 Grad/Gas Stufe 3 (Umluft 170 Grad) 40 bis 50 Minuten backen. Zwischendurch eventuell abdecken.

Mit Puderzucker bestäuben.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Quarkauflauf mit Bananen werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bananen  *   Eier - Größe M  *   Haferflocken kernig  *   Pflanzenmargarine  *   Puddingpulver - Vanille - Päckchen  *   Puderzucker / Staubzucker  *   Speisequark mager  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Banane Warm



Mehr Info: