Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Badischer Sauerkrautauflauf

Bild: Badischer Sauerkrautauflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.45 Sterne von 44 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 4.83 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Zwiebelca. 0.05 €
2 Tomatenca. 0.64 €
Pflanzenfett 
300 gHackfleisch - gemischtca. 2.69 €
2 ELTomatenmarkca. 0.06 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - grob gemahlen 
800 gKartoffelnca. 1.06 €
1 Dose(n)Sauerkrautca. 0.33 €
400 mlSpeck-Zwiebel-Sauce - Fertigprodukt 

Zubereitung:

Zwiebel abziehen, Tomaten waschen und beides würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch, Zwiebelwürfel und Tomatenmark zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in feine Streifen schneiden.

In eine große, flache Auflaufform Hackfleischmischung und Sauerkraut einschichten und schuppenförmig mit Kartoffelscheiben belegen.

Sauce darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten garen. In der Form eine Minute abkühlen lassen und servieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Badischer Sauerkrautauflauf Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Hackfleisch gemischt  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tomaten  *   Tomatenmark  *   Weinsauerkraut  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Deutschland Hackfleisch Kartoffel Sauerkraut


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Zucchetti-Gratin aus der Provence - Tian de courgettesZucchetti-Gratin aus der Provence - Tian de courgettes   4 Portionen
Preise: Discount: 4.67 €   EU-Bio: 8.67 €   Demeter: 8.98 €
Zucchetti in drei mm dicke Scheiben schneiden. Salzen und eine halbe Stunde Wasser ziehen lassen. Abtupfen und zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl   
Kölner Mutzenmandeln oder MutzemandelnKölner Mutzenmandeln oder Mutzemandeln   60 Stück
Preise: Discount: 5.40 €   EU-Bio: 5.52 €   Demeter: 6.24 €
Diese in Butterschmalz gebackene Köstlichkeit wird traditionell vor allem im Rheinland zu Silvester oder Karneval verzehrt. Wer sich im Handel eine   
Fisch-Nektarinen-Salat mit FlussbarschFisch-Nektarinen-Salat mit Flussbarsch   4 Portionen
Preise: Discount: 14.65 €   EU-Bio: 14.80 €   Demeter: 14.83 €
Für die Sauce den Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Balsamessig, Meerrettichsenf und Olivenöll gut verrühren, Koriander beigeben, die   
Austernpilz-Kohlrabi-AufstrichAusternpilz-Kohlrabi-Aufstrich   1 Rezept
Preise: Discount: 2.40 €   EU-Bio: 3.00 €   Demeter: 3.00 €
Die Paprika waschen, halbieren, putzen, die restlichen Kerne unter fließendem Wasser abspülen, dann grob schneiden. Die Radieschen und Kohlrabi waschen,   
Ananas-Fadennudel-AuflaufAnanas-Fadennudel-Auflauf   4 Portionen
Preise: Discount: 3.12 €   EU-Bio: 4.33 €   Demeter: 4.36 €
Fadennudeln in kochendem Salzwasser in 3 MInuten garen und in einem Sieb abtropfen lassen. Ananas schälen und von den "Augen" befreien. Dann vierteln und   


Mehr Info: