Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Artischocken mit Saubohnen - Baklali Enginar

Bild: Artischocken mit Saubohnen - Baklali Enginar - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.53 Sterne von 19 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 1.45 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 Artischocken 
0.5 kgFrische Saubohnenkerne 
0.5 Tasse(n)Olivenölca. 0.18 €
1 BundDillca. 0.99 €
1 gr.Zwiebelca. 0.08 €
1 TLZuckerca. 0.00 €
1 Tasse(n)Wasserca. 0.00 €
1 Zitroneca. 0.20 €
Salzca. 0.00 €

Zubereitung:

Artischocken von den äusseren Blättern und den Staubgefässen befreien. Mit Salz und Zitronensaft einreiben. Danach waschen und in vier Stücke teilen.

Fein geschnittene Zwiebeln mit Öl anbraten. Artischocken, Saubohnen, Salz und Zucker dazu geben und 5 Minuten weiter braten.

Danach das Wasser hineinschütten und kochen bis das Gemüse gar ist. Mit feingehacktem Dill und Zitronensaft lauwarm servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Artischocken mit Saubohnen - Baklali Enginar werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Artischocken  *   Dill - frisch  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Wasser  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Artischocke Saubohnen Türkei


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Cyflaith - Walisisches WeihnachtstoffeeCyflaith - Walisisches Weihnachtstoffee   1 Rezept
Preise: Discount: 7.16 €   EU-Bio: 7.16 €   Demeter: 7.16 €
Noson Cyflaith (D: Toffee-Abend) war in den ersten Jahrzehnten des vorigen Jahrhunderts traditioneller Bestandteil des Weihnachts- oder Neujahrsfestes in Wales.    
Dill-Mousse mit Roter BeteDill-Mousse mit Roter Bete   4 Portionen
Preise: Discount: 3.35 €   EU-Bio: 3.89 €   Demeter: 3.95 €
Dill bis auf einige Ästchen fein schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Dill mit Quark verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Milch leicht erwärmen,   
Überbackene Spargel-Schinken-RollenÜberbackene Spargel-Schinken-Rollen   4 Portionen
Preise: Discount: 17.96 €   EU-Bio: 15.16 €   Demeter: 33.17 €
Geschälten Spargel in kochendes Salzwasser mit Zucker und Butter geben. 10 Minuten vorkochen. Im Sieb ablaufen lassen und den Sud auffangen. Für die Soße die   
Kutteln nach Schaffhauser ArtKutteln nach Schaffhauser Art   4 Portionen
Preise: Discount: 8.08 €   EU-Bio: 8.02 €   Demeter: 8.20 €
Feingehackte Zwiebel in der Butter glasig dünsten. Die in feine Streifen geschnittenen Kutteln beigeben. Mit dem Mehl bestäuben, mit Weißwein ablöschen. Das   
Hähnchen auf Bayrische ArtHähnchen auf Bayrische Art   2 Portionen
Preise: Discount: 4.72 €   EU-Bio: 4.89 €   Demeter: 4.97 €
Das Hähnchen gut waschen und mit einem Tuch trockentupfen. Die Semmeln mit warmer Milch begiessen, die Eier, die Kräuter und den ausgelassenen Speck dazugeben.   


Mehr Info: