Menu
P

Rezept: Chicoree-Auflauf


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.02 Sterne von 46 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.7 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 Chicoree 
200 gSahneca. 0.63 €
200 gSchinken - in Scheiben 
2 Eierca. 0.51 €
125 gCamembertca. 1.41 €
1 ELPetersilie - gehacktca. 0.04 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
1 ELButter - für die Formca. 0.09 €

Zubereitung:

Chicoree waschen, halbieren und vom Strunk befreien. Den Camembert in Scheiben schneiden. Den Schinken grob in Streifen schneiden. Die Sahne cremig rühren, mit den Eiern verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Chicoree-Hälften in eine gebutterte Form geben und die Eier-Sahne-Masse dazugeben. Den Chicoree mit den Schinkenstreifen belegen und etwa 20 Min. im vorgeheizten Backofen bei 200°C garen, bis die Masse stockt.

Den Chicoree-Auflauf herausnehmen, mit Camembert-Scheiben belegen und kurze Zeit weiter überbacken, bis der Camembert leicht zerläuft. Mit Petersilie garnieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Chicoree-Auflauf Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Chicoree  *   Deutscher Camembert 45% Fett  *   Eier - Größe M  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Deutschland Gemüse Käse Schinken



Mehr Info: