Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Milchreis mit Rhabarber-Mango-Kompott

Bild: Milchreis mit Rhabarber-Mango-Kompott - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.23 Sterne von 13 Besuchern
Kosten Rezept: 8.15 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

125 gRundkornreisca. 0.11 €
30 gZuckerca. 0.02 €
1 SpurSalzca. 0.00 €
1 Vanilleschoteca. 2.00 €
1 Zitrone - unbehandeltca. 0.20 €
0.5 lMilch - lauwarmca. 0.31 €
125 mlSchlagsahneca. 0.43 €
500 gRhabarberca. 1.00 €
2 Mangosca. 3.54 €
100 gZuckerca. 0.08 €
0.5 TLZimtca. 0.17 €

Zubereitung:

Reis, Zucker, Salz, abgeriebene Zitronenschale, ausgekratztes Vanillemark und Milch aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 40 Minuten garen. Reis etwas abkühlen lassen und steifgeschlagene Sahne darunterziehen.

Inzwischen Rhabarber putzen, in kleine Stücke schneiden und in wenig Wasser (100 ccm) bei kleiner Hitze 5-10 Minuten kochen. Mit Zucker und Zimt abschmecken.

Mangos halbieren, den Stein herausschneiden, die Früchte schälen und das Fruchtfleisch würfeln. Unter das Rhabarberkompott rühren und mit dem Milchreis servieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Milchreis mit Rhabarber-Mango-Kompott Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Mango  *   Milch fettarm 1,5%  *   Rhabarber  *   Rundkornreis / Milchreis  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Vanilleschote  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Frühling Milch Reisgerichte Rhabarber


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Gemüseauflauf mit KäsekrusteGemüseauflauf mit Käsekruste   4 Portionen
Preise: Discount: 5.19 €   EU-Bio: 5.96 €   Demeter: 6.52 €
Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden, fünf Minuten in Brühe kochen. Gewaschene Zucchini, Auberginen, Tomaten in Scheiben schneiden. Kichererbsen   
Griechischer OsterkranzGriechischer Osterkranz   4 Portionen
Preise: Discount: 2.57 €   EU-Bio: 3.01 €   Demeter: 3.74 €
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in die Vertiefung bröckeln und mit 1 El Zucker und der Milch einen Vorteig machen.   
Überbackenes Zanderfilet mit BrokkolipüreeÜberbackenes Zanderfilet mit Brokkolipüree   2 Portionen
Preise: Discount: 14.06 €   EU-Bio: 15.89 €   Demeter: 16.10 €
Zanderfilet mit Zitronensaft beträufeln. Rote Paprikaschote putzen, erst in dünne Streifen, dann zu kleinen Würfeln scheiden. Mit Semmelbröseln, Gouda,   
Lauwarmer RosenkohlsalatLauwarmer Rosenkohlsalat   4 Portionen
Preise: Discount: 3.10 €   EU-Bio: 3.43 €   Demeter: 3.56 €
Rosenkohl putzen und in Salzwasser etwa 20 Minuten kochen, bis die Röschen gar sind. Abgiessen und unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Kartoffeln   
Asiatischer Gemüsesalat und SesamsauceAsiatischer Gemüsesalat und Sesamsauce   2 Portionen
Preise: Discount: 2.65 €   EU-Bio: 2.61 €   Demeter: 2.64 €
Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, gut salzen und ziehen lassen. Zuckerschoten putzen und in kochendem Salzwasser in ca. zwei Minuten bissfest garen.   


Mehr Info: