Menu
P

Nudeln Alfredo


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.67 Sterne von 3 Besuchern
Kosten Rezept: 3.68 €        Kosten Portion: 1.84 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 2 Portionen:

250 gSuppengrünca. 0.54 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
250 gBandnudelnca. 0.65 €
Salzwasserca. 0.01 €
25 gButterca. 0.14 €
125 ggewürfelten Kochschinkenca. 0.78 €
200 gSchlagsahneca. 0.63 €
40 ggeriebenen Parmesanca. 0.99 €
Salzca. 0.00 €
Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.04 €
1 ELSchnittlauchca. 0.07 €

Zubereitung:

Suppengrün putzen und in feine Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser zwei Minuten garen, abgießen und abschrecken. Zwiebel würfeln.

Bandnudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln dazugeben und zwei Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Gemüse dazu geben, eine weitere Minute dünsten, anschließend gewürfelten Kochschinken dazugeben.

Schlagsahne dazugießen. Cremig einkochen lassen und geriebenen Parmesan untermischen. Salzen und pfeffern. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und unter die Sauce mischen. Mit Schnittlauch bestreuen.



(*) Für diese Version von Nudeln Alfredo werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Hinterschinken - gekocht  *   Nudeln - Bandnudeln  *   Parmesan, gerieben  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Schnittlauch - frisch  *   Suppengrün - Bund  *   Wasser  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Käse Nudel Schinken



Mehr Info: