Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Polenta e funghi - Tessiner Polenta mit Pilzen

Bild: Polenta e funghi - Tessiner Polenta mit Pilzen - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.50 Sterne von 2 Besuchern
Kosten Rezept: 4.92 €        Kosten Portion: 1.23 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

600 gfrische Pilzeca. 2.39 €
400 ggrobes Maismehlca. 1.51 €
1.5 lSalzwasserca. 0.02 €
40 gButterca. 0.29 €
trockener Weißweinca. 0.36 €
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
Petersilie - gehacktca. 0.07 €
Oreganoca. 0.19 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Salzca. 0.00 €

Zubereitung:

Die geputzten Pilze in Scheibchen schneiden. In einem Topf Butter mit einigen Eßlöffeln Öl erhitzen, den gehackten Knoblauch und dann die Pilze zugeben. Bei starkem Feuer dünsten, mit Wein beträufeln, mit Pfeffer und Salz würzen und 30 Minuten bei mäßigem Feuer schmoren.

Die Polenta mit Salzwasser und Maismehl zubereiten. Nach beendigter Kochzeit (ca. 45 Minuten, siehe Grundrezept Polenta) auf eine Platte stürzen.

Die Pilze darüber verteilen und mit Petersilie und Oregano bestreuen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Polenta e funghi - Tessiner Polenta mit Pilzen Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Champignons frisch - weiß  *   Ital. Weißwein D.O.C. trocken  *   Knoblauch  *   Maisgrieß - Polenta  *   Oregano  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Wasser


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Mais Polenta Schweiz


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Saarländischer Bettsaichersalat - Löwenzahnsalat mit EiSaarländischer Bettsaichersalat - Löwenzahnsalat mit Ei   4 Portionen
Preise: Discount: 1.44 €   EU-Bio: 1.52 €   Demeter: 1.52 €
Die direkte Nähe zu Frankreich hat dazu geführt, daß der französische Trivialname des Löwenzahns "pis en lit" einfach in den Saarländer Dialekt übersetzt   
ApfelburgerApfelburger   4 Portionen
Preise: Discount: 3.85 €   EU-Bio: 4.64 €   Demeter: 8.43 €
Fleisch mit den Gewürzen gründlich verkneten und aus der Hackmasse pro Person zwei flache, runde Hamburger formen. Bis zum Braten kühl stellen. Zwiebeln   
Appenzeller-WürfelAppenzeller-Würfel   4 Portionen
Preise: Discount: 6.75 €   EU-Bio: 6.84 €   Demeter: 6.96 €
Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Weißwein glattrühren. Das Ei trennen und das Eigelb unter den Teig rühren. Den Teig salzen und mit etwas Pfeffer   
Gebackene Kürbistaschen - Bolani KaduGebackene Kürbistaschen - Bolani Kadu   1 Rezept
Preise: Discount: 2.81 €   EU-Bio: 4.53 €   Demeter: 4.56 €
Ein Rezept reicht für acht bis zehn Taschen. Mehl und Salz (1) in eine Schüssel sieben, mit dem Öl und etwas warmem Wasser zu einem mittelfesten Teig kneten. Zu   
Ahornsirup-KekseAhornsirup-Kekse   1 Rezept
Preise: Discount: 9.47 €   EU-Bio: 8.58 €   Demeter: 10.55 €
Alle Zutaten außer der Marmelade zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen. Backofen auf 180°C (Umluft: 160°C) vorheizen.   


Mehr Info: