Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Scherben - Badische Fastnachtsküchlein

Bild: Scherben - Badische Fastnachtsküchlein - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.00 Sterne von 7 Besuchern
Kosten Rezept: 1.78 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

2 Eierca. 0.51 €
1 ELZuckerca. 0.01 €
1 Pack.Vanillezuckerca. 0.02 €
2 ELsaure Sahneca. 0.09 €
1 Prise(n)Salzca. 0.00 €
250 gMehl - gesiebtca. 0.36 €
500 gFett - zum Backenca. 0.65 €

Zum Bestreuen:
Puderzuckerca. 0.03 €
Zimtca. 0.11 €

Zubereitung:

Eier, Zucker, Rahm und Salz verrühren. Nach und nach das Mehl dazugeben und den Teig zusammenkneten und abgedeckt ca. eine Stunde kühl stellen.

Danach wellt man den Teig ganz dünn aus, rädelt verschobene Vierecke daraus, tupft sie mit einer Gabel und backt sie schwimmend in heißem Fett aus.

Dann bestreut man sie mit Puderzucker und Zimt.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Scherben - Badische Fastnachtsküchlein erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Puderzucker / Staubzucker  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schmand  *   Vanillinzucker - Päckchen  *   Weizenmehl Type 405  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fasching Fastnacht Gebäck Karneval


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Bulgarische HirtenvesperBulgarische Hirtenvesper   4 Portionen
Preise: Discount: 3.52 €   EU-Bio: 3.83 €   Demeter: 3.88 €
Am Vorabend oder spätestens 2 Stunden vor dem Kochen den Buchweizen mit dem Wasser 2 Minuten kochen und zugedeckt quellen lassen. Wenn die Körner gequollen sind,   
KaiserschnitzelKaiserschnitzel   4 Portionen
Preise: Discount: 11.30 €   EU-Bio: 11.28 €   Demeter: 11.29 €
Schnitzel plattinieren, Ränder einschneiden, salzen, eine Seite in Mehl tauchen. Gut abschütteln. Fett in flacher Pfanne erhitzen, Schnitzel mit bemehlter   
Basilikumnudeln mit Lachsschinken und KirschtomatenBasilikumnudeln mit Lachsschinken und Kirschtomaten   2 Portionen
Preise: Discount: 2.25 €   EU-Bio: 2.53 €   Demeter: 2.74 €
Vorab aus Mehl, einem Eigelb, etwas Öl, etwas Wasser, Salz und Muskat einen glatten Nudelteig herstellen, in Klarsichtfolie einschlagen und über Nacht im   
HildabrötleHildabrötle   1 Rezept
Preise: Discount: 2.95 €   EU-Bio: 2.90 €   Demeter: 3.64 €
Zucker mit dem Ausgekratzten einer halben Vanillestange vermischen. Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Butter in kleine Würfel hacken, zusammen mit dem Zucker   
Apfelschaum-SuppeApfelschaum-Suppe   6 Portionen
Preise: Discount: 6.11 €   EU-Bio: 8.35 €   Demeter: 8.56 €
Die Schalotten schälen, sehr fein würfeln und in der zerlassenen Butter sehr weich dünsten. Lachs in etwa 1 cm breite Streifen schneiden, zugedeckt kühl stehen   


Mehr Info: