Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Zwiebel-Chutney

Bild: Zwiebel-Chutney - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.25 Sterne von 12 Besuchern
Kosten Rezept: 3.28 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 kgZwiebelnca. 0.95 €
0.25 lWeißweinessigca. 1.08 €
6 rote Chilischotenca. 0.95 €
15 gfrischer Ingwerca. 0.04 €
75 gZuckerca. 0.06 €
2 ELHonigca. 0.21 €
1 TLSalzca. 0.00 €

Zubereitung:

Die Zwiebeln pellen und vierteln. Mit Weißweinessig in einen Topf geben und bei milder Hitze zum Kochen bringen.

Die Chilischoten putzen, entkernen und in Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Chilischoten, Ingwer, Zucker, Honig und Salz zu den Zwiebeln in den Topf geben. Einen Liter Wasser dazugießen und bei milder Hitze einkochen lassen, bis das Chutney zu karamelisieren beginnt.

In ein vorbereitetes Glas füllen, verschließen, kalt werden lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Es hält sich ungeöffnet bis zu 6 Wochen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Zwiebel-Chutney werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bienenhonig Auslese  *   Essig - Weißweinessig  *   Ingwer - frisch  *   Peperoni - Chilies  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Chutney Einmachen Gemüse Geschenke


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Avocado-Suppe mit SpargelAvocado-Suppe mit Spargel   4 Portionen
Preise: Discount: 8.43 €   EU-Bio: 6.64 €   Demeter: 12.30 €
Spargel von den Köpfen her schälen, holzige Enden abschneiden. Die Abfälle mit Salz, einer Prise Zucker und Butter in Wasser 20 Minuten kochen. Abgießen.   
Irischer FrüchtekuchenIrischer Früchtekuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 5.23 €   EU-Bio: 5.62 €   Demeter: 6.25 €
Fett schaumig rühren. Zucker, Vanillinzucker, Eier, Salz zugeben und gut verrühren. Die Marzipanmasse zerbröckeln und mit dem Whisky zur Schaummasse geben, gut   
Kürbis-RöstiKürbis-Rösti   14 Stück
Preise: Discount: 2.10 €   EU-Bio: 3.02 €   Demeter: 2.85 €
Kürbis entkernen, schälen und grob raspeln. Kartoffeln schälen, grob raspeln, leicht ausdrücken und mit dem Kürbis mischen. Kürbiskerne in einer Pfanne   
Pikanter SchmarrnPikanter Schmarrn   4 Portionen
Preise: Discount: 3.50 €   EU-Bio: 3.79 €   Demeter: 4.24 €
Quark mit Eigelb, 1 Msp. Salz und Milch verquirlen, dann das Mehl unterrühren. Schnittlauch abspülen, gut trockentupfen, in Röllchen schneiden und 2 EL davon   
Schafskäse in Kartoffeln geröstet mit LinsensalatSchafskäse in Kartoffeln geröstet mit Linsensalat   2 Portionen
Preise: Discount: 4.16 €   EU-Bio: 6.23 €   Demeter: 7.09 €
Kartoffeln in Salzwasser weichkochen, anschließend pellen und etwas auskühlen lassen. Die Linsen ca. 20 Minuten in Salzwasser weichkochen. Die Zwiebeln   


Mehr Info: