Menu
P

Zwetschgenkuchen einfach


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.86 Sterne von 44 Besuchern
Kosten Rezept: 3.29 €        Kosten Portion: 0.41 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 8 Portionen:

500 gMehlca. 0.73 €
0.25 lMilch - lauwarmca. 0.26 €
100 gZuckerca. 0.09 €
125 gMargarineca. 0.65 €
42 gBackhefe - frischca. 0.15 €
1 Eica. 0.26 €
1 Prise(n)Salzca. 0.00 €
1 Prise(n)Zuckerca. 0.00 €

BELAG
1500 gZwetschgenca. 1.34 €

VERZIERUNG
75 gHagelzuckerca. 0.27 €
Zimt - nach Beliebenca. 0.11 €

Zubereitung:

Milch lauwarm erhitzen, Hefe hineinbröckeln.
Eine Prise Zucker dazugeben, an einem warmen Ort ca. 5 Minuten gehen lassen.
Margarine zerlaufen lassen.
Mehl, Zucker, Salz, Ei und zerlassene Margarine in eine Schüssel geben und mit der gegangenen Hefe vermischen.
Mit dem Knethaken eines Handrührgeräts den Teig so lange schlagen, bis er glatt ist.

Mit einem Küchentuch zudecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis er den doppelten Umfang angenommen hat.
Anschließend auf einem vorher gefetteten Backblech ausrollen.

Zwetschgen entkernen, vierteln und gleichmässig den Teig damit belegen.
Nochmals etwa 10 Minuten gehen lassen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 30 Minuten backen.
Hagelzucker mit Zimt mischen und den Kuchen gleichmässig bestreuen.



(*) Die Zubereitung von Zwetschgenkuchen einfach erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Frischhefe  *   Hagelzucker  *   Milch fettarm 1,5%  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Weizenmehl Type 405  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zucker - Raffinade  *   Zwetschen


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Kuchen Pflaume Zwetschge



Mehr Info: