Menu
P

Müsli-Florentiner


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.70 Sterne von 20 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 4.22 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 100 Stück:

175 gZuckerca. 0.15 €
75 gHonigca. 0.33 €
125 gButterca. 0.70 €
150 mlSchlagsahneca. 0.47 €
100 gBelegkirschenca. 1.09 €
150 gKnuspermüsli 
100 gSonnenblumenkerneca. 0.40 €
100 gKürbiskerneca. 1.25 €

Zubereitung:

Zucker, Honig, Fett und Sahne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 aufkochen. 5 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen, dabei mehrmals umrühren. Kirschen fein hacken, mit Müsli, Sonnenblumen- und Kürbiskernen zur Honigmasse geben. Weitere 5 Minuten unter Rühren kochen. Masse auf ein Backblech mit Backpapier streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C 15-18 Minuten backen.

Auf dem Blech abkühlen lassen.

Florentinerplatte auf ein Brett stürzen, Papier abziehen und die Platte in 3 x 3 cm große Quadrate schneiden.



(*) Für diese Version von Müsli-Florentiner werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Belegkirschen  *   Bienenhonig Auslese  *   Butter  *   Kürbiskerne  *   Schlagsahne  *   Sonnenblumenkerne  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Advent Gebäck Normal November S100 Weihnachten



Mehr Info: