Menu
P

Rezept 1 bis 15 von 2507
Bunte BlechnudelnBunte Blechnudeln   4 Portionen
Preise: Discount: 6.83 €   EU-Bio: 8.34 €   Demeter: 8.37 €
Eiernudeln bissfest garen. Lauch putzen, in Ringe schneiden, waschen, abtropfen lassen und zu den Nudeln drei Minuten vor Garende dazugeben. Nudeln mit dem   
Antipasto mit AusternpilzenAntipasto mit Austernpilzen   5 Portionen
Preise: Discount: 8.63 €   EU-Bio: 8.68 €   Demeter: 8.65 €
Diese leckere italienische Vorspeise passt sehr gut zu Parmaschinken. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, dann Olivenöl (1) unterrühren. Den   
Überbackenes ZucchinibrotÜberbackenes Zucchinibrot   4 Portionen
Preise: Discount: >2.86 €   EU-Bio: >4.28 €   Demeter: >4.40 €
Eine leckere Variante, nicht nur für Gemüsegarten-Besitzer, um der sommerlichen Zucchiniflut wenigstens ansatzweise Herr zu werden. Die Zucchini waschen und in   
Äpfel mit Curryreis-FüllungÄpfel mit Curryreis-Füllung   4 Portionen
Preise: Discount: >1.95 €   EU-Bio: >4.14 €   Demeter: >4.18 €
Gemischte Pilze in der Sojasauce ungefähr 1/2 Stunde einweichen. Reis kochen, den Curry zugeben. Die Ingwerwurzel schälen und klein hacken, Paprika würfeln.   
Äpfel mit Pumpernickel-Käse-FüllungÄpfel mit Pumpernickel-Käse-Füllung   4 Portionen
Preise: Discount: >1.17 €   EU-Bio: >1.70 €   Demeter: >1.79 €
Die Zwiebel schälen, fein hacken und in heissem Fett glasig dünsten. Den Pumpernickel zerbröseln und zufügen. Den Knoblauch schälen und durch die Presse   
Ackee & Salt FishAckee & Salt Fish   1 Rezept
Preise: Discount: >0.16 €   EU-Bio: >0.13 €   Demeter: >0.22 €
Hier handelt e sich um das Natonalgericht Jamaica's - Ackee mit Salzfisch. Der Geschmack ist sehr deftig und das Gericht wird dort auch zum Frühstück gegessen.   
Apfel-Kürbis-SuppeApfel-Kürbis-Suppe   4 Portionen
Preise: Discount: 2.99 €   EU-Bio: 4.86 €   Demeter: 4.99 €
Das Kürbisfleisch in kleine Würfel oder Scheibchen schneiden. Die Äpfel schälen und entkernen, nach Belieben würfeln oder in dünne Spalten schneiden und mit   
Apfel-MöhrensalatApfel-Möhrensalat   1 Rezept
Preise: Discount: >2.03 €   EU-Bio: >3.39 €   Demeter: >3.43 €
Aus Joghurt, Sahne, Zitronensaft, Ahornsirup, Petersilie, Salz, Pfeffer und Zucker und Tagetesblueten die Marinade rühren. Die Möhren und die Äpfel mit Hilfe   
Apfel-Porree-Suppe mit SesamApfel-Porree-Suppe mit Sesam   4 Portionen
Preise: Discount: 2.12 €   EU-Bio: 2.32 €   Demeter: 2.61 €
Den Porree putzen, der Länge nach einschneiden und gründlich abspülen. Die Stangen schräg in 1 cm breite Ringe schneiden. Die Porreeringe in einem Eßlöffel   
Apfel-Quark-Auflauf - Variation 2Apfel-Quark-Auflauf - Variation 2   4 Portionen
Preise: Discount: >2.56 €   EU-Bio: >5.09 €   Demeter: >5.23 €
Butter, Zucker, Rum, Eier, Salz und Zitronenschale zusammen schaumig schlagen. Quark und haferflocken unterrühren. Äpfel schälen, in Spalten schneiden und mit   
ApfelrotkohlApfelrotkohl   4 Portionen
Preise: Discount: >0.49 €   EU-Bio: >0.69 €   Demeter: >0.78 €
1. Die Zwiebel würfeln. 2. Die Äpfel schälen, entkernen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. 3. Die Zwiebel im Topf in Margarine anschmoren. Die Nelken   
Apfel-Streusel-KuchenApfel-Streusel-Kuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 3.00 €   EU-Bio: 6.60 €   Demeter: 7.35 €
Für den Mürbeteig die Margarine mit dem Zucker und der Prise Salz schaumig rühren. Das Backpulver unter das Mehl mischen und mit dem Vanillezucker unter die   
Pasta mit PastinakenPasta mit Pastinaken   2 Portionen
Preise: Discount: 2.94 €   EU-Bio: 2.93 €   Demeter: 2.93 €
Chilischote mit Kernen fein hacken und mit Olivenöl mischen. Porree putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Pastinaken putzen, schälen und am besten   
ApfeltaschenApfeltaschen   1 Rezept
Preise: Discount: 3.04 €   EU-Bio: 4.47 €   Demeter: 3.93 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 12 Apfeltaschen. Den Ofen auf 190° C vorheizen. Rechteckige Blätterteigscheiben durchschneiden, so daß   
AprikosencremeAprikosencreme   1 Rezept
Preise: Discount: 2.63 €   EU-Bio: 2.89 €   Demeter: 2.89 €
Die Aprikosen für ein paar Stunden oder über Nacht im Orangensaft einweichen. Im Mixer pürieren. Die restlichen Zutaten zufügen. Wenn die Creme nicht so dick   

Mehr Info: