Menu
P

Rezept 1 bis 15 von 2574
Hackfleisch-LasagneHackfleisch-Lasagne   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Zwiebeln und Knoblauch würfeln und im heissen Fett glasig dünsten. Hack dazugeben und unter Rühren krümelig anbraten. Tomatenmark, Brühe und Wein
Spaghetti alla BologneseSpaghetti alla Bolognese   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Für die Sauce Öl erhitzen, Knoblauch, Karotten, Sellerie und Speck 5 Minuten anbräunen. Fleisch zugeben, 5 Minuten bei starker Hitze unter ständigem Rühren
Andalusische TomatensuppeAndalusische Tomatensuppe   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Tomaten kurz ins kochende Wasser tauchen, dann die Haut abziehen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. In dem Öl mit 1 Esslöffel Wasser glasig braten. Zum
Anec a la CatalanaAnec a la Catalana   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die Backpflaumen, Rosinen, Wein und das Wasser in eine Glasschüssel geben, einen Deckel darauf legen und über Nacht einweichen lassen. Backofen auf 180° C
Angus-Rinderfilet m. SpargelAngus-Rinderfilet m. Spargel   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Den weißen Spargel schälen, beim grünen Spargel nur die Enden. In Wasser mit einer Prise Zucker, Salz und einem Stückchen Butter ca. 10 Min. kochen. Fond
Äpfel in RotweingeleeÄpfel in Rotweingelee   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronenschale spiralförmig abschälen, mit Rotwein und Zimtstange aufkochen.
Äpfel in Sahnekaramel mit WalnusseisÄpfel in Sahnekaramel mit Walnusseis   6 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Puderzucker in einem breiten Topf schmelzen. Wenn der Zucker am Rand flüssig wird, umrühren und goldbraun karamelisieren lassen: der Karamel soll leicht
Äpfel, bulgarischÄpfel, bulgarisch   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Kerngehäuse ausstechen. In Rotwein mit Zucker und etwas Wasser ca. 10 Minuten dünsten. Darauf achten, dass die Äpfel nicht platzen ! Gut abtropfen lassen.
Apfel-RotkohlApfel-Rotkohl   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die äusseren Blätter und den Strunk vom Kohlkopf entfernen. Den Kohl mit einem scharfen Messer oder auf einem Krauthobel in feine Streifen schneiden. Äpfel
Rotkohlsalat mit RosinenRotkohlsalat mit Rosinen   4 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Die gewaschenen, abgetropften Rosinen 30 Minuten im Rotwein einweichen. Den Rotkohl von den äußeren Blättern befreien, vierteln und fein hobeln, dabei den
Adventspotpourri auf Weinschaum mit WalnusseisAdventspotpourri auf Weinschaum mit Walnusseis   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Für den Weinteig Eigelb mit Öl und Wein verrühren, nach und nach das Mehl untermischen. Eiweiss mit Zucker und Salz zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig
Aprikosen-HackfleischbällchenAprikosen-Hackfleischbällchen   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Das Hackfleisch mit einem Ei und getrockneten, klein gewürfelten Aprikosen, Salz und Pfeffer vermengen. Daraus kleine Bällchen formen und diese in heissem Öl
Aprikotierte Lammfilet an Rotwein-Honig-SauceAprikotierte Lammfilet an Rotwein-Honig-Sauce   2 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Für die Sauce: Zwiebel und Knoblauch im Olivenöl anziehen, mit dem Rotwein ablöschen, Fond und eingeweichte Aprikosen zugeben, köcheln lassen. Würzen, sobald
Lammschulter mit SenfkrusteLammschulter mit Senfkruste   2 Portionen
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Wurzelgemüse und die Zwiebeln in 2 cm grosse Würfel schneiden. Die Lammschulter mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Schmortopf mit Olivenöl rundherum
Armagnac-SauceArmagnac-Sauce   1 Rezept
Preise: Discount: n.v.   EU-Bio: n.v.   Demeter: n.v.
Speck, Schalotte, Knoblauch, Möhre und Sellerie in Olivenöl goldbraun braten. Eine Prise Zucker zugeben, damit alles leicht karamellisiert. Dann mit wenig Mehl

Mehr Info: