Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Hackfleisch-Paprika-Pfanne mit Reis

Bild: Hackfleisch-Paprika-Pfanne mit Reis - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.29 Sterne von 17 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 8.9 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

600 gHackfleisch - gemischtca. 7.18 €
300 gNaturreisca. 0.75 €
500 gPaprika, gemischt 
1 Dose(n)Tomaten, grossca. 0.39 €
2 gr.Zwiebelnca. 0.15 €
2 Knoblauchzehenca. 0.08 €
3.5 TLSalzca. 0.01 €
2.5 TLPaprikapulver, rosenscharfca. 0.28 €
Pfeffer schwarzca. 0.04 €
1 SpritzerTabascoca. 0.02 €

Zubereitung:

Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

Danach Öl in eine hohe Pfanne geben und die Zwiebeln leicht andünsten, das Hackfleisch zugeben und stark anbraten.

Leicht gesalzenes Wasser für den Naturreis zum Kochen bringen, Reis darin 30 bis 35 Minuten garen.
Nach dem Anbraten die Dose Tomaten zugeben und grob zerkleinern. Mit Salz, Paprikapulver, Pfeffer und Tabasko würzen.

Temperatur reduzieren.

Paprika waschen, putzen, dabei weisse Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden.

Knoblauch schälen und ganz klein schneiden.

Paprika und Knoblauch zufügen und weiterköcheln lassen bis der Naturreis gar ist.

Reis in einem Sieb abtropfen lassen und unter die Sosse heben.

Bei Bedarf nochmal abschmecken.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Hackfleisch-Paprika-Pfanne mit Reis werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Hackfleisch gemischt  *   Knoblauch  *   Paprika - Rosenpaprika  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tabasco  *   Tomaten - geschält, ganz  *   Vollreis - Körner  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleisch Hackfleisch Paprika Reis Tomate


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

LiwanzenLiwanzen   4 Portionen
Preise: Discount: 2.28 €   EU-Bio: 2.51 €   Demeter: 3.04 €
Alle Zutaten für den Hefeteig in eine Schüssel geben, mit dem Handrührgerät einen dickflüssigen Teig bereiten und anschließend im Backofen 5 Minuten bei   
Aargauer RüblitorteAargauer Rüblitorte   1 Rezept
Preise: Discount: 4.29 €   EU-Bio: 4.76 €   Demeter: 4.82 €
Eine Springform von 24 cm ausbuttern und leicht bemehlen. Eigelb und Eiweiß trennen. Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, bis der Zucker sich    
Lasagne mit BohnenLasagne mit Bohnen   4 Portionen
Preise: Discount: 9.84 €   EU-Bio: 10.50 €   Demeter: 13.49 €
Hackfleisch in Öl auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7-9 anbraten, gewürfelte Zwiebeln und durchgepreßtem Knoblauch kurz mit anschwitzen. Tomatenmark zugeben,   
Pfannengerührter BrokkoliPfannengerührter Brokkoli   4 Portionen
Preise: Discount: 1.48 €   EU-Bio: 2.85 €   Demeter: 2.85 €
Brokkoli waschen, in Röschen teilen und die Stiele in kleine Stücke schneiden. Gemüsebrühe im Wok auf hohe Temperatur erhitzen, das Gemüse hineingeben und   
Auberginen mit Lammfleisch - Islim KebabiAuberginen mit Lammfleisch - Islim Kebabi   6 Portionen
Preise: Discount: 13.32 €   EU-Bio: 13.37 €   Demeter: 13.40 €
Auberginen waschen, der Länge nach in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden (mit der Brotschneidmaschine kann man alle Scheiben gleich dick schneiden). 1 Stunde in   


Mehr Info: