Menu
P

Tomatensalat afrikanisch


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.53 Sterne von 38 Besuchern
Kosten Rezept: 4.8 €        Kosten Portion: 1.2 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

400 gvollreife Tomatenca. 1.35 €
200 gDatteln - entsteintca. 1.00 €
0.5 Bundfrische, glatte Petersilieca. 0.36 €
0.5 Bundfrisches Koriandergrün - (Cilantro)ca. 1.65 €
1 TLmittelscharfen Senf - nach Geschmack mehrca. 0.01 €
4 ELOlivenölca. 0.11 €
4 ELBalsamessig - (Aceto balsamico)ca. 0.30 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €

Zubereitung:

Ein fruchtig frischer Sommersalat. Ideal als Beilage zu Gegrilltem oder auch einfach so.


Die Tomaten waschen, den Stielansatz ausschneiden und würfeln. Die Datteln entsteinen, halbieren und in feine Stückchen schneiden.

Petersilie und Korianderblätter waschen, trockenschütteln und fein hacken.

Olivenöl, Senf und Balsamessig verrühren, mit den restlichen Zutaten vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.



(*) Die Zubereitung von Tomatensalat afrikanisch erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Essig - Balsamessig  *   Getrocknete Datteln  *   Koriandergrün - Cilantro  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Senf - mittelscharf  *   Tomaten


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Afrika Gemüse Obst Salat



Mehr Info: