Menu
P

Rezept: Apfelklösschen in Vanillesosse


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.44 Sterne von 27 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 4.11 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 kgÄpfelca. 1.80 €
0.5 Zitroneca. 0.10 €
250 gLöffelbiskuit 
250 gHaselnüsse - gemahlenca. 1.86 €
1 Prise(n)Zimt - gemahlenca. 0.06 €
1 Prise(n)Nelkenpulverca. 0.07 €
2 ELZuckerca. 0.03 €
3 Eigelbca. 0.19 €
Fett zum Ausbacken 
Cooknet : 535:270/110 

Zubereitung:

Äpfel waschen, schälen, in feine Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.

Biskuits zerbröseln und mit den Haselnüssen, Zimt, Nelkenpulver, Zucker und den Apfelwürfeln vermischen. Eigelb verquirlen und dazugeben. Mit angefeuchteten Händen kleine runde Kugeln formen.

Zwischenzeitlich das Fett erhitzen und die Klösschen darin 5 - 8 Minuten ausbacken.

Heiss in kalter Vanille- oder Fruchtsosse servieren.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Apfelklösschen in Vanillesosse Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel  *   Eier - halb  *   Haselnusskerne gemahlen  *   Nelken gemahlen  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Dessert



Mehr Info: