Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Hühnersuppe mit Mais

Bild: Hühnersuppe mit Mais - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.82 Sterne von 11 Besuchern
Kosten Rezept: 3.44 €        Kosten Portion: 0.57 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

2 Tomatenca. 0.64 €
375 gHähnchenschenkel - ohne Knochen und Hautca. 1.09 €
0.75 lHühnerbrüheca. 0.06 €
1 Zwiebel - in Scheiben geschnittenca. 0.05 €
1 Stange(n)Bleichsellerie - fein gewürfeltca. 0.10 €
1 TLKoriandersamenca. 0.18 €
0.5 TLschwarze Pfefferkörnerca. 0.01 €
0.5 TLSalzca. 0.00 €
375 gDosenmaisca. 0.64 €

Zum Garnieren:
Koriandergrünca. 0.66 €

Zubereitung:

Tomaten in einer Schüssel mit kochendem Wasser überbrühen und so lange stehen lassen, bis die Haut anfängt aufzuplatzen. Tomaten aus dem Wasser nehmen, häuten und klein hacken.

Hühnerfleisch, Brühe, Zwiebel, Sellerie, Koriandersamen, Pfeffer und Salz in einen grossen Topf geben. Zum Kochen bringen, die Temperatur reduzieren, den Deckel auflegen und die Suppe köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist (ca. 20 Minuten).

Fleisch mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen. Brühe durch ein Sieb giessen und die festen Bestandteile wegwerfen. Brühe wieder in den Topf geben. Mais und Tomaten hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Deckel auflegen und die Suppe bei reduzierter Temperatur 5 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Fleisch in Streifen schneiden. Fleisch zur Suppe geben und nochmals 3 Minuten köcheln lassen.

In vorgewärmte Teller schöpfen, mit Koriandergrün bestreuen und servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Hühnersuppe mit Mais werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Gemüsemais - Dose  *   Hähnchenschenkel  *   Hühnerbrühe - Pulver  *   Koriandergrün - Cilantro  *   Koriandersamen  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Staudensellerie  *   Tomaten  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eintopf Hähnchen Mais Mexiko


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

ApfelburgerApfelburger   4 Portionen
Preise: Discount: 3.85 €   EU-Bio: 4.64 €   Demeter: 8.43 €
Fleisch mit den Gewürzen gründlich verkneten und aus der Hackmasse pro Person zwei flache, runde Hamburger formen. Bis zum Braten kühl stellen. Zwiebeln   
Aioli aus der ProvenceAioli aus der Provence   1 Rezept
Preise: Discount: 1.26 €   EU-Bio: 2.62 €   Demeter: 2.67 €
Knoblauch und Meersalz in einem Mörser sehr fein zerreiben. Das Weißbrot in der Milch einweichen, gut ausdrücken und zusammen mit dem Eigelb in den Mörser   
Mais-KüchleMais-Küchle   1 Rezept
Preise: Discount: 1.87 €   EU-Bio: 2.30 €   Demeter: 2.37 €
Die genannten Kräuter stellen nur einen Vorschlag dar. Erlaubt ist, was der Garten hergibt und schmeckt ... Aus Maismehl, Weizenmehl, Eiern und Milch einen etwas   
Indisches NaanIndisches Naan   1 Rezept
Preise: Discount: 1.45 €   EU-Bio: 1.24 €   Demeter: 1.77 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. acht Fladenbrote. Die Hefe in das Wasser streuen und den Zucker zugeben. 5 Minuten stehen lassen. Währenddessen   
Überbackener MakkaronitopfÜberbackener Makkaronitopf   4 Portionen
Preise: Discount: 3.62 €   EU-Bio: 3.93 €   Demeter: 5.29 €
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Makkaroni in leicht gesalzenem kochendem Wasser zusammen mit Olivenöl al dente garen, abgießen, gut abtropfen lassen und   


Mehr Info: