Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Grüne Spargelsuppe

Bild: Grüne Spargelsuppe - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.59 Sterne von 29 Besuchern
Kosten Rezept: 10.37 €        Kosten Portion: 1.3 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 8 Portionen:

1 kggrüner Spargelca. 7.98 €
300 gKartoffelnca. 0.24 €
1 Apfelca. 0.22 €
1 lGemüsebrüheca. 0.09 €
150 gCrème fraîcheca. 0.56 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €

Dazu:
2 geräucherte Forellenfilets - etwa 125 gca. 1.49 €

Zubereitung:

Spargel waschen, im unteren Drittel der Stangen von oben nach unten dünn schälen. Die unteren Enden abschneiden, holzige Stellen vollkommen wegschneiden, den Spargel kalt abspülen und abtropfen lassen. Spargel in Stücke schneiden, die Köpfe beiseite legen.

Kartoffeln und Apfel waschen, schälen, beim Apfel das Kerngehäuse entfernen und beides in Stücke schneiden. Gemüsebrühe zum Kochen bringen, die Gemüse- und Apfelstückchen darin etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze mit Deckel gar kochen.

Die Suppe pürieren, Crème fraîche unterrühren, die Spargelköpfe darin etwa 8 Minuten bei schwacher Hitze garen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Forellenfilets pürieren, zu kleinen Klößchen formen und vor dem Servieren auf den Tellern verteilen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Grüne Spargelsuppe werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel  *   Crème fraîche  *   Forellenfilets geräuchert  *   Gemüsebrühe - Würfel  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Spargel - grün


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Frühling Mai Spargel Suppe


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Geschnetzelte Kalbsnieren mit KresseGeschnetzelte Kalbsnieren mit Kresse   4 Portionen
Preise: Discount: 16.44 €   EU-Bio: 16.37 €   Demeter: 16.61 €
Die geschnetzelten Kalbsnieren mit heißer Butter und gehackten Schalotten sautieren, mit Salz und Pfeffer würzen und sofort herausnehmen. Reduktion von   
Zwiebelkuchen mit MeldeZwiebelkuchen mit Melde   1 Rezept
Preise: Discount: 6.00 €   EU-Bio: 7.13 €   Demeter: 8.11 €
Die Hefe in der Milch auflösen. Den Weizen und den Roggen zusammen mit dem Kümmel und Koriander fein mahlen. 2/3 des Mehls unter die Hefemilch rühren. Die   
Blumenkohlauflauf mit LachsBlumenkohlauflauf mit Lachs   4 Portionen
Preise: Discount: 9.05 €   EU-Bio: 17.88 €   Demeter: 18.81 €
Die Kartoffeln schälen und würfeln. Blumenkohl und Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. 1 l Wasser zum Kochen bringen und den halben   
Flouttes - PflutenFlouttes - Pfluten   4 Portionen
Preise: Discount: 2.41 €   EU-Bio: 2.76 €   Demeter: 4.05 €
Kartoffeln schälen, grob zerteilen. Zusammen mit der gehackten Zwiebel in eine Pfanne geben, salzen, mit Wasser bedecken, rund zwanzig Minuten   
Scherben - FaschingsgebäckScherben - Faschingsgebäck   1 Rezept
Preise: Discount: 3.62 €   EU-Bio: 4.05 €   Demeter: 4.00 €
Ergibt ca. 30 Scherben. Eigelb und Ei mit Zucker und Schmand verrühren. Nach und nach das Mehl zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig so   


Mehr Info: