Menu
P

Grünkern-Frikadellen

Bild: Grünkern-Frikadellen
 © S. Troll
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.67 Sterne von 6 Besuchern
Kosten Rezept: 3.06 €        Kosten Portion: 0.76 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 BundSuppengrün ca. 1.38 €
1 Zwiebel kleinca. 0.05 €
2 ELÖl ca. 0.03 €
1 ELÖl (1)ca. 0.02 €
150 gGrünkernschrot ca. 1.14 €
300 mlGemüsebrühe ca. 0.06 €
1 ELThymian ca. 0.05 €
1 Ei ca. 0.26 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer ca. 0.04 €
Paprika ca. 0.04 €

Zubereitung:

Suppengemüse waschen und klein raspeln. Zwiebel sehr fein würfeln. Öl (1) in einer beschichteten Pfanne mit hohem Rand erhitzen, Gemüse und Zwiebel etwa 5 Minuten anschwitzen. Grünkernschrot einrühren, etwas anrösten und mit der erwärmten Gemüsebrühe ablöschen.

Thymian einrühren, zugedeckt 20 Minuten quellen lassen. Abkühlen lassen, Ei unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Frikadellen aus der Masse formen, im restlichen Öl ca. 15 Minuten braun braten.


(*) Die Zubereitung von Grünkern-Frikadellen erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Grünkern - Körner  *   Paprika edelsüß  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Suppengrün - Bund  *   Thymian - Bund  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Bratling Getreide Vegetarisch



Mehr Info: