Menu
P

Grünkern-Frikadellen

Bild: Grünkern-Frikadellen
 © S. Troll
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.67 Sterne von 6 Besuchern
Kosten Rezept: 3.06 €        Kosten Portion: 0.76 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 BundSuppengrün ca. 1.38 €
1 Zwiebel kleinca. 0.05 €
2 ELÖl ca. 0.03 €
1 ELÖl (1)ca. 0.02 €
150 gGrünkernschrot ca. 1.14 €
300 mlGemüsebrühe ca. 0.06 €
1 ELThymian ca. 0.05 €
1 Ei ca. 0.26 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer ca. 0.04 €
Paprika ca. 0.04 €

Zubereitung:

Suppengemüse waschen und klein raspeln. Zwiebel sehr fein würfeln. Öl (1) in einer beschichteten Pfanne mit hohem Rand erhitzen, Gemüse und Zwiebel etwa 5 Minuten anschwitzen. Grünkernschrot einrühren, etwas anrösten und mit der erwärmten Gemüsebrühe ablöschen.

Thymian einrühren, zugedeckt 20 Minuten quellen lassen. Abkühlen lassen, Ei unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Frikadellen aus der Masse formen, im restlichen Öl ca. 15 Minuten braun braten.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Grünkern-Frikadellen Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Grünkern - Körner  *   Paprika edelsüß  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Suppengrün - Bund  *   Thymian - Bund  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Bratling Getreide Vegetarisch



Mehr Info: