Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Auberginen mit Zwiebeln

Bild: Auberginen mit Zwiebeln - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.09 Sterne von 33 Besuchern
Kosten Rezept: 3.08 €        Kosten Portion: 0.77 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gkleine Auberginenca. 1.25 €
3 Zwiebeln - in Scheibenca. 0.14 €
4 Knoblauchzehen - klein gehacktca. 0.15 €
4 Tomaten - gehacktca. 1.01 €
70 gTomatenmark - oder Tomatensaftca. 0.17 €
500 mlWasser - nach Bedarfca. 0.01 €
Öl - zum Bratenca. 0.04 €
0.5 ELKorianderca. 0.27 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €

Zubereitung:

Auberginen waschen und die Stielansätze abschneiden. Auberginen der Länge nach halbieren. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, Knoblauch schälen und klein hacken. Von den Tomaten den Stielansatz ausschneiden und hacken.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Auberginen darin von der aufgeschnittenen Seite braten.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Für die Zwiebelfüllung die geschnittenen und zerkleinerten Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch in Öl anbraten. Salz, Pfeffer und Koriander dazugeben und mischen.

Die gebratenen Auberginen in eine Auflaufform mit den Schnittflächen nach oben legen. Die oberen Seiten mit einem Löffel öffnen oder eindrücken und mit Zwiebelfüllung belegen.

Tomatenmark in Wasser lösen und über die gefüllten Auberginen gießen. Im Backofen für fünfzehn Minuten überbacken.

Mit arabischem Brot und Salat servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Auberginen mit Zwiebeln werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Auberginen  *   Knoblauch  *   Koriandersamen  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tomaten  *   Tomatenmark  *   Wasser  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Aubergine Gefüllt Gemüse Libanon Zwiebel


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Partysalat aus Reiskornpasta mit HähnchenbrustPartysalat aus Reiskornpasta mit Hähnchenbrust   6 Portionen
Preise: Discount: 5.60 €   EU-Bio: 14.73 €   Demeter: 14.17 €
Was im Rezepttitel als Reiskornpasta bezeichnet wird, bekommt man hierzulande im türkischen oder griechischen Lebensmittelhandel als Kritharaki, bei den   
Süß-saurer LinseneintopfSüß-saurer Linseneintopf   4 Portionen
Preise: Discount: 2.32 €   EU-Bio: 2.57 €   Demeter: 3.03 €
Zwiebeln grob würfeln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Beides in heißem Öl andünsten. Mit Zucker bestreuen und leicht karamelisieren lassen. Linsen   
Zimtwaffeln aus dem HunsrückZimtwaffeln aus dem Hunsrück   1 Rezept
Preise: Discount: 3.73 €   EU-Bio: 4.55 €   Demeter: 5.17 €
Butter, Zucker und die Eier schaumig rühren. Den Zimt dazugeben und das Mehl unterarbeiten. Den Teig etwa eine Stunde kaltstellen, dann ausrollen und Rechtecke in   
Algerische TomatensuppeAlgerische Tomatensuppe   4 Portionen
Preise: Discount: 7.78 €   EU-Bio: 14.43 €   Demeter: 14.90 €
Die Tomaten häuten, entkernen und in große Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls grob zerkleinern. Die Minze grob hacken. Die Chilischoten   
Rosenkohl-Ei-PfanneRosenkohl-Ei-Pfanne   4 Portionen
Preise: Discount: 2.61 €   EU-Bio: 3.09 €   Demeter: 6.41 €
Rosenkohl und Kartoffeln waschen. Kartoffeln würfeln. Beides in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Schinken in feine Streifen schneiden. Ei und   


Mehr Info: