Menu
P

Kefensalat mit Nuss-Sauce


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.38 Sterne von 24 Besuchern
Kosten Rezept: 9.09 €        Kosten Portion: 2.27 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

400 gzarte Kefen ca. 5.31 €
Salz ca. 0.00 €
50 gSpeckwürfel ca. 0.18 €
30 grob gehackte Haselnüsse ca. 1.79 €
8 Cherry-Tomaten ca. 0.22 €

Für die Sauce:
1 TLSenf ca. 0.01 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer frisch gemahlenca. 0.04 €
3 ELweißer Balsamico ca. 0.08 €
1 ELOlivenöl ca. 0.03 €
2 ELNussöl ca. 1.44 €

Zubereitung:

Kefe ist eine andere Bezeichnung für die Zuckererbse.


Die Kefen entfädeln, im Dampfeinsatz über Wasserdampf garen, erkalten lassen.

Die Speckwürfel knusprig braten, auf Küchenpapier entfetten. In der gleichen Pfanne die Haselnüsse rösten.

Die Zutaten zur Sauce sämig rühren. Die Kefen mit der Sauce mischen und 10 Minuten ziehen lassen.

Speckwürfeli, Nüsse und Tomatenviertel darüber verteilen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Kefensalat mit Nuss-Sauce Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Essig - Balsamessig - weiß  *   Haselnussöl  *   Haselnusskerne - gehackt  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Senf - mittelscharf  *   Speck  *   Tomaten - Kirschtomaten  *   Zuckerschoten (Kefen)


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Kefen Salat



Mehr Info: