Werbung/Advertising

Menu

Rezept: La Cipollata

Bild: La Cipollata - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.50 Sterne von 52 Besuchern
Kosten Rezept: 5.35 €        Kosten Portion: 1.34 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

750 gZwiebelnca. 0.71 €
2 ELOlivenölca. 0.06 €
100 gdurchwachsener Speckca. 1.00 €
einige Basilikumblätterca. 0.06 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
350 gTomatenca. 1.18 €
3 Eierca. 0.51 €
75 gParmesan-Käseca. 1.86 €
4 Scheibe(n)Toastbrotca. 0.24 €

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen und hacken, in eine Schüssel geben und mit kaltem Wasser bedeckt über Nacht stehen lassen.

Das Öl in einem Topf erhitzen, den in kleine Würfel geschnittenen Speck darin ausbraten. Die Zwiebeln auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen, dann zu den Speckwürfeln geben, ebenso die gehackten Basilikumblätter (einige beiseite lassen). Bei schwacher Hitze 20 Minuten dünsten, gelegentlich umrühren.

Die geschälten, in Würfel geschnittenen Tomaten unterrühren und das Ganze bei schwacher Hitze zugedeckt 10 Minuten kochen.

Die Eier mit dem Parmesan verrühren und ebenfalls dazugeben. Nicht mehr kochen lassen.

Je eine Scheibe geröstetes Brot in tiefe Teller legen, die Cipollata drüber geben. Mit Basilikumblättchen garniert servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von La Cipollata werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Basilikum - frisch  *   Eier - Größe M  *   geräucherter Bauchspeck  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Parmesan, gerieben  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Toastbrot - Vollkorn  *   Tomaten  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Italien Suppen Vorspeisen


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Txanpinoiak Saltsan - Geschmorte Champignons auf baskische ArtTxanpinoiak Saltsan - Geschmorte Champignons auf baskische Art   10 Portionen
Preise: Discount: 19.82 €   EU-Bio: 20.79 €   Demeter: 20.97 €
Eine glückliche Verbindung von milden Champignons und fruchtig schmeckenden Gemüsen, die sich nicht nur als Vorspeise, sondern auch als Beilage für sommerliche   
Chicoree-AuflaufChicoree-Auflauf   4 Portionen
Preise: Discount: 5.72 €   EU-Bio: 6.14 €   Demeter: 12.20 €
Chicoree waschen, halbieren und vom Strunk befreien. Den Camembert in Scheiben schneiden. Den Schinken grob in Streifen schneiden. Die Sahne cremig rühren, mit   
Blumenkohl-Bohnen-PfanneBlumenkohl-Bohnen-Pfanne   4 Portionen
Preise: Discount: 5.59 €   EU-Bio: 5.53 €   Demeter: 5.63 €
Blumenkohl putzen, in kleine Röschen teilen und waschen. Bohnen putzen und je nach Größe halbieren. Kasseler in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Öl in   
Eierquiche mit Speck und ZwiebelnEierquiche mit Speck und Zwiebeln   1 Rezept
Preise: Discount: 8.74 €   EU-Bio: 8.76 €   Demeter: 9.46 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 12 Stück Eierquiche. Für den Mürbeteig Mehl sieben und mit Butter, Ei, Muskat, Salz und etwas Wasser   
Honig-Haferflocken-CrackerHonig-Haferflocken-Cracker   1 Rezept
Preise: Discount: 0.83 €   EU-Bio: 1.01 €   Demeter: 1.09 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 8 Cracker Den Ofen auf 200°C vorheizen (Gas: Stufe 6). Haferflocken im Mixer sehr fein zerkleinern und in   


Mehr Info: