Menu
P

Bagna cauda con verdura


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.94 Sterne von 17 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.19 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Paprikaschote, rot feine Streifenca. 0.49 €
1 Paprikaschot, grün feine Streifenca. 0.63 €
1 BundKarotten; kleiner Bund längs geviertelt 
1 Salatgurke; entkernt 5-cm- Streifen 
0.5 BundStangensellerie; Stücke  
1 BundFrühlingszwiebeln nur das Weißeca. 0.33 €
8 kl.Tomaten ev. halbiert o. Viertel 
100 gChampignons, frisch, kleine  
1 kl.Lattich; (ital. Kopfsalat) Blätter 
250 mlSchlagsahne ca. 0.53 €
40 gButter ca. 0.22 €
Anchovisfilets; kl. Gläschen abgetropft, u Püree 
gehackt  
2 Knoblauchzehen zerdrückt 

Zubereitung:

Gemüse, Pilze und Salat auf einer Platte anrichten.

Sahne und Butter in einem Topf erhitzen.

Anchovis und Knoblauch zugeben.

Unter häufigem Umrühren bei milder Hitze etwa 15-20 Minuten einköcheln lassen.

Sauce in ein feuerfestes kleines Töpfchen geben und auf ein Rechaud stellen. Gemüseplatte dazu stellen.

dazu: Stangenweissbrot Anmerkung: Jeder Gast taucht Gemüsestücke, Pilze oder Salat vor dem Verspeisen in die Sauce ein.


(*) Für diese Version von Bagna cauda con verdura werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   ehemals 7001 und 8001  *   Frühlingszwiebeln  *   Knoblauch  *   Paprika - grün  *   Paprika - rot  *   Schlagsahne


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Antipasti Fisch Gemüse Italien Vorspeise



Mehr Info: