Menu
P

Makaroni-jauhelihalaatikko - Nudel-Fleisch-Auflauf aus Finnland


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.50 Sterne von 6 Besuchern
Kosten Rezept: 2.88 €        Kosten Portion: 0.72 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

200 gNudelnca. 0.20 €
1 lWasserca. 0.01 €
Salzca. 0.00 €
weißer Pfefferca. 0.05 €
100 mlMilch - lauwarmca. 0.06 €
1 Prise(n)Zuckerca. 0.00 €
50 gButterca. 0.36 €
200 gHackfleischca. 1.80 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
1 Eica. 0.26 €
0.5 TLZuckerca. 0.00 €

Zubereitung:

Die Nudeln in mit weißem Pfeffer abgeschmeckten Salzwasser kurz aufkochen. Abgießen und dann die Nudeln in kochender Milch garen. Mit Zucker und Salz abschmecken.

Jetzt das Hackfleisch mit gewürfelter Zwiebel anbräunen. Salz und weißen Pfeffer unterrühren. Zusammen mit dem geschlagenen Ei unter die Nudeln mengen. Abschmecken. Die Masse in eine gefettete Auflaufform geben und, versehen mit Butterflöckchen, bei 200 Grad etwa eine Stunde im Rohr garen.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Makaroni-jauhelihalaatikko - Nudel-Fleisch-Auflauf aus Finnland Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Hackfleisch gemischt  *   Milch fettarm 1,5%  *   Nudeln - Fusilli (Spiralen - Hartweizengrieß)  *   Pfeffer weiß - gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Wasser  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Finnland Gratin Hackfleisch Teigware



Mehr Info: