Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Mangoldomelette

Bild: Mangoldomelette - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.56 Sterne von 18 Besuchern
Kosten Rezept: 6.41 €        Kosten Portion: 1.6 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 kgMangoldca. 2.49 €
100 gWeißbrot - vom Vortagca. 0.20 €
2 Knoblauchzehenca. 0.08 €
6 Eierca. 1.01 €
1 Prise(n)Majoranca. 0.01 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
100 gParmesankäse - geriebenca. 2.48 €
4 ELOlivenölca. 0.11 €

Zubereitung:

Mangold putzen, Stiele kürzen, braune Stellen und welke Blätter entfernen, gut waschen. In einem großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser 15 Minuten schwach kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Brot kurz in Wasser einweichen, gut ausdrücken. Knoblauch schälen und fein hacken.

Abgekühlten Mangold so auspressen, daß er möglichst frei von Wasser ist. Blätter und Stiele in feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.

Eier verquirlen. Mit Knoblauch, Gewürzen, Brot und Käse mischen. Unter den Mangold rühren.

In der Omelettenpfanne Öl heiß werden lassen. Eier-Gemüse-Mischung auf einmal hineinschütten, glattstreichen und auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun backen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Mangoldomelette werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Knoblauch  *   Majoran - gerebelt  *   Mangold  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Parmesan, gerieben  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Weißbrot


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Italien Käse Mangold Vorspeise


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Kölner MohnstollenKölner Mohnstollen   1 Rezept
Preise: Discount: 6.05 €   EU-Bio: 9.25 €   Demeter: 10.53 €
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. Die Hefe mit dem Zucker und etwas Milch verrühren,   
Blindhuhn nach rheinischer ArtBlindhuhn nach rheinischer Art   4 Portionen
Preise: Discount: 4.55 €   EU-Bio: 4.91 €   Demeter: 5.44 €
Die eingeweichten Bohnen mit dem Speck aufsetzen, eine halbe Stunde bei milder Hitze kochen, dann die gewürfelten Möhren und kleingeschnittenen grünen Bohnen,   
BlütengeleeBlütengelee   1 Rezept
Preise: Discount: 2.82 €   EU-Bio: 2.81 €   Demeter: 2.81 €
Für dieses frühlingshafte Konfitürenrezept wird ein 1-Liter-Messbecher mit Blüten benötigt. Dies können Wildblüten, wie Löwenzahn, Gänseblümchen,   
Crostini mit ZucchinipasteCrostini mit Zucchinipaste   4 Portionen
Preise: Discount: 2.26 €   EU-Bio: 2.65 €   Demeter: 4.61 €
Zucchini und Knoblauchzehe schälen und mit der Creme fraiche pürieren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Den Schinken fein würfeln und   
Apfelmus-Nuss-Kuchen Apfelmus-Nuss-Kuchen    1 Rezept
Preise: Discount: 5.35 €   EU-Bio: 6.85 €   Demeter: 7.43 €
Butter, Zucker, Salz, Ei, Nelkenpulver und Zimt schaumig rühren. Walnüsse und Mehl zugeben, alles zu einem glatten Teig kneten und 30 Minuten kühl   


Mehr Info: