Menu
P

Gemüse-Flan mit Tomatensosse


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.50 Sterne von 6 Besuchern
Kosten Rezept: 2.55 €        Kosten Portion: 0.64 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Paprika rotca. 0.79 €
300 gBrokkoli ca. 0.23 €
1 Dose(n)Mais kleinca. 0.24 €
200 gLangkornreis ca. 0.20 €
3 Eier ca. 0.78 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer ca. 0.02 €
1 Pack.passierte Tomaten ca. 0.29 €

Zubereitung:

Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. In wenig Wasser etwa 5 Minuten dünsten, abtropfen lassen.

Reis nach Packungsanweisung garen, das Brokkoliwasser mitverwenden.

Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. Mais abtropfen lassen, Brokkoli klein würfeln. Beides mit Reis und Paprikawürfeln mischen. Eier verquirlen und untermischen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

In leicht gefettete Auflaufförmchen geben. Eine grosse Auflaufform zur Hälfte mit Wasser füllen, die Förmchen hineinsetzen.

Im Backofen im Wasserbad bei 175 Grad C in 25 Minuten fertiggaren. Passierte Tomaten erhitzen, auf Tellern verteilen, den Flan daraufstürzen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Gemüse-Flan mit Tomatensosse Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Brokkoli  *   Eier - Größe M  *   Gemüsemais - Dose  *   Langkornreis   *   Paprika - rot  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tomaten - passiert


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Gemüse Kind Reis Tomate



Mehr Info: