Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Hirse-Eintopf

Bild: Hirse-Eintopf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.74 Sterne von 61 Besuchern
Kosten Rezept: 9.64 €        Kosten Portion: 2.41 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

2 ELÖlca. 0.03 €
500 gHirseca. 1.39 €
1.6 lHühnerbouillonca. 0.15 €
800 gHähnchenbrustfilets - grob geschnetzeltca. 4.92 €
4 Lauchstangen - in Streifen geschnittenca. 2.39 €
8 Möhren - in Stäbchen geschnittenca. 0.58 €
2 ELSojasauceca. 0.10 €
2 SpritzerCayennepfefferca. 0.04 €
Salzca. 0.00 €
Ölca. 0.04 €

Zubereitung:

Hirse im sehr heißem Öl hellbraun anbraten, mit Bouillon löschen, aufkochen, 20 Minuten köcheln lassen, hin und wieder rühren.

Hühnerfleisch 2-3 Minuten anbraten, salzen, Fleisch herausnehmen und warm stellen.

Gemüse kurz bißfest andünsten, mit Sojasauce und Cayenne abschmecken, Hirse und Hühnerfleisch dazu geben, mischen und servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Hirse-Eintopf werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Cayennepfeffer  *   Hühnchenbrust-Filet  *   Hühnerbrühe - Würfel  *   Hirse - Körner  *   Möhren (Karotten)  *   Pflanzenöl  *   Porree (Lauch)  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sojasauce - dunkel - Shoyu


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eintopf Gemüse Getreide Hähnchen


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Riwwelsupp aus dem SaarlandRiwwelsupp aus dem Saarland   4 Portionen
Preise: Discount: 0.45 €   EU-Bio: 0.53 €   Demeter: 0.64 €
Diese Suppe hat ihren Namen von der Einlage erhalten, denn den frisch zubereiteten Teig "riwwelt" (zerreibt) man zwischen den Händen in die Suppe hinein. Mehl   
AprikosencremeAprikosencreme   1 Rezept
Preise: Discount: 2.63 €   EU-Bio: 2.89 €   Demeter: 2.89 €
Die Aprikosen für ein paar Stunden oder über Nacht im Orangensaft einweichen. Im Mixer pürieren. Die restlichen Zutaten zufügen. Wenn die Creme nicht so dick   
Karotten-RöstiKarotten-Rösti   6 Portionen
Preise: Discount: 2.92 €   EU-Bio: 3.16 €   Demeter: 3.24 €
Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Eier verquirlen, beifügen und alles zu einem glatten Teig rühren. Die Karotten schälen. An der Röstiraffel zum Teig   
Chinakohl-Kartoffel-Thunfisch-SalatChinakohl-Kartoffel-Thunfisch-Salat   4 Portionen
Preise: Discount: 2.07 €   EU-Bio: 2.34 €   Demeter: 2.92 €
Die Kartoffeln kochen und pellen und in Scheiben schneiden, den Chinakohl in Streifen schneiden und zusammen mit der kleingewürfelten Zwiebel dazugeben.   
Cocada de Abacaxi - Kokos-Ananas-BällchenCocada de Abacaxi - Kokos-Ananas-Bällchen   1 Rezept
Preise: Discount: 2.52 €   EU-Bio: 2.52 €   Demeter: 2.53 €
Die angegebene Menge der Zutaten ergibt ca. 30 Pralinen. Ananas schälen, in Scheiben schneiden, den harten Strunk entfernen. Ananas grob würfeln, dann fein   


Mehr Info: