Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Makkaroni-Auflauf mit Hähnchenfilet

Bild: Makkaroni-Auflauf mit Hähnchenfilet - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.70 Sterne von 10 Besuchern
Kosten Rezept: 21.08 €        Kosten Portion: 5.27 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gHähnchenbrustfiletsca. 17.45 €
4 ELÖlca. 0.07 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
500 gMakkaronica. 0.99 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
300 gTK-Spinatca. 0.80 €
2 ELMehlca. 0.02 €
0.5 lMilch - lauwarmca. 0.31 €
2 ELZitronensaftca. 0.07 €
100 gGoudaca. 1.19 €
Muskatnuss - geriebenca. 0.04 €

Zubereitung:

Filets längs halbieren, salzen, pfeffern und in der Hälfte des Öls ca. 5 Minuten braten.

Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.

Zwiebel und Knoblauch würfeln, im übrigen heißen Öl andünsten. Spinat zufügen, bei schwacher Hitze auftauen und würzen. Nudeln abtropfen lassen.

Fleisch aus der Pfanne nehmen, Mehl im Bratöl anschwitzen. Mit Milch und Zitronensaft ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Käse reiben und unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Fleisch in Scheiben schneiden. Mit Nudeln und Spinat in eine Auflaufform geben. Soße darübergießen.

Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad C; Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten überbacken.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Makkaroni-Auflauf mit Hähnchenfilet Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Gouda - jung  *   Hühnchenbrust-Filet  *   Knoblauch  *   Milch fettarm 1,5%  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Nudeln - Makkaroni  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Spinat TK - Blattspinat  *   Weizenmehl Type 405  *   Zitronensaft  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Deutschland Hähnchen Nudel Spinat


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Zwiebel-MuffinsZwiebel-Muffins   1 Rezept
Preise: Discount: 2.04 €   EU-Bio: 3.41 €   Demeter: 3.71 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt 12 Zwiebel-Muffins. Muffinform ausfetten, kühl stellen. Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebel abziehen, fein   
Rosenkohl-KartoffelpfanneRosenkohl-Kartoffelpfanne   4 Portionen
Preise: Discount: 2.87 €   EU-Bio: 3.47 €   Demeter: 4.24 €
Den Rosenkohl putzen, unten kreuzweise einschneiden und in kochendem Salzwasser 15 Minuten garen. Kartoffeln schälen, achteln und in einer Pfanne in   
Flambierte Gans mit fruchtiger BratensauceFlambierte Gans mit fruchtiger Bratensauce   6 Portionen
Preise: Discount: 29.23 €   EU-Bio: 38.05 €   Demeter: 38.18 €
Die Gans von innen und außen würzen. Die Äpfel schälen und vierteln, mit der Hälfte der abgetropften Kirschen in die Gans füllen und die Öffnung mit   
Biersuppe - Gramatka oder Farmuszka Biersuppe - Gramatka oder Farmuszka    4 Portionen
Preise: Discount: 0.94 €   EU-Bio: 0.93 €   Demeter: 0.94 €
In einem Emaillekochtopf helles, leichtes Bier, eingeweichtes helles Roggenbrot, Butter, Kümmel, Salz und Zucker zusammen aufkochen. Danach die Suppe durch ein   
Ingwer-Hähnchen mit Gemüse und SultaninenIngwer-Hähnchen mit Gemüse und Sultaninen   1 Rezept
Preise: Discount: 6.26 €   EU-Bio: 6.70 €   Demeter: 7.24 €
Hähnchen zerteilen und über Nacht in die Beize legen. Gekochte Kartoffeln, angebratene Möhren und Schalotten, sowie Sultaninen in eine Form geben und salzen.   


Mehr Info: