Menu
P

Schüttelkuchen von Tupperware


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.31 Sterne von 802 Besuchern
Kosten Rezept: 3.51 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

300 gMehl ca. 0.44 €
300 gZucker ca. 0.26 €
1 Pack.Backpulver ca. 0.03 €
80 gKakao oder geriebene Schokoladeca. 0.41 €
1 TLZimt gehäuftca. 0.34 €
150 gNüsse gemahlenca. 0.74 €
4 Eier ca. 1.04 €
1 Becherkalten Kaffee ca. 0.04 €
180 gMargarine zerlassenca. 0.21 €

Zubereitung:

Dieser leckere Kuchen läßt sich natürlich auch ohne ein Produkt des bekannten Herstellers und unter Zuhilfenahme eines Handrührgerätes oder eines Rührlöffels herstellen ...


Mehl, Zucker, Backpulver,Kakao oder Schokolade, Zimt und Nüsse in eine grosse Rührschüssel geben, Deckel drauf und gut durchschütteln.

Dann Eier, kalten Kaffee und zerlassenes Fett in die trockene Masse geben.

Luft rauslassen und nochmals durchschütteln. In eine Kastenform füllen und bei 180 ° C 45 - 60 Minuten backen.


(*) Die Zubereitung von Schüttelkuchen von Tupperware erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver - Päckchen  *   Eier - Größe M  *   Haselnusskerne gemahlen  *   Kaffeepulver - "volles Aroma"  *   Kakao - schwach entölt  *   Pflanzenmargarine  *   Weizenmehl Type 405  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Kaffee Kuchen Schokolade



Mehr Info: