Menu
P

Backpulverteig für Obstkuchen (ohne Ei)


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.57 Sterne von 217 Besuchern
Kosten Rezept: 0.72 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

50 gButterca. 0.36 €
40 gZuckerca. 0.03 €
0.125 lMilch - lauwarmca. 0.08 €
20 gBackpulverca. 0.04 €
1 Prise(n)Salzca. 0.00 €
250 gMehlca. 0.11 €

Zubereitung:

Anmerkung: Dieses Rezept wurde aus einer der grössten Privatsammlungen von Kochbüchern aus dem 17. bis 19. Jahrhungert zusammengestellt und sprachlich behutsam dem heutigen Gebrauch angepasst.


Zur schaumigen Butter gibt man Zucker, nach und nach Milch, Mehl und zuletzt das mit etwas Mehl vermischte Backpulver. Man gibt den Teig auf ein vorbereitetes Kuchenblech im Durchmesser von 28cm, belegt mit Früchten und bäckt den Kuchen in mittlerer Hitze eine Stunde.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Backpulverteig für Obstkuchen (ohne Ei) Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver   *   Butter  *   Milch fettarm 1,5%  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Aufbau Deutschland Grundrezept Kuchen Teig



Mehr Info: