Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Brokkoli-Hirse

Bild: Brokkoli-Hirse - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.00 Sterne von 13 Besuchern
Kosten Rezept: 4.72 €        Kosten Portion: 1.18 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Knoblauchzeheca. 0.04 €
2 Zwiebelnca. 0.09 €
20 gMargarineca. 0.02 €
200 gHirseca. 0.56 €
500 mlGemüsebrüheca. 0.04 €
500 gBrokkolica. 1.46 €
150 gSchafskäseca. 1.44 €
1 BundSchnittlauchca. 0.36 €
2 Tomatenca. 0.64 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Muskatnussca. 0.04 €

Zubereitung:

Die Knoblauchzehe abziehen und die Zwiebeln schälen, beides fein hacken und im heißen Fett andünsten. Die Hirse auf einem Sieb abbrausen, dann zu Zwiebel und Knoblauch geben. Das Ganze mit Gemüsebrühe aufgießen, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze etwa 25 Minuten garen.

In der Zwischenzeit den Brokkoli putzen, waschen und zerkleinern. Dann in kochendem Salzwasser 3 bis 5 Minuten blanchieren.

Den Schafskäse würfeln, den gewaschenen, trocken geschüttelten Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Tomaten waschen, Stängelansätze herausschneiden, dann in Würfel schneiden. Brokkoli und Schafskäsewürfel unter die Hirse mischen, mit Salz und Pfeffer und Muskat würzen.

Schnittlauchröllchen und Tomatenwürfel darüber streuen. Nach Belieben können Sie das Gericht kurz übergrillen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Brokkoli-Hirse werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Brokkoli  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Hirse - Körner  *   Knoblauch  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schafskäse  *   Schnittlauch - frisch  *   Tomaten  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleischfrei Hauptspeise Vegetarisch


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Brathähnchen ButterflyBrathähnchen Butterfly   4 Portionen
Preise: Discount: 3.86 €   EU-Bio: 4.10 €   Demeter: 4.17 €
Brathähnchen küchenfertig vorbereiten, abtupfen, innen und außen leicht salzen und pfeffern. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Ebenso den Apfel   
Bonanza-Kaffee - Variation 1Bonanza-Kaffee - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: 2.40 €   EU-Bio: 2.37 €   Demeter: 2.37 €
Auf die Helden meiner Kindheit! Einen für Adam, einen für Hoss, einen für Little Joe und zwei für Pa Cartwright! Kaffee mit Sahne, Weinbrand, Mokkalikör,   
Süße LasagneSüße Lasagne   4 Portionen
Preise: Discount: 4.86 €   EU-Bio: 6.07 €   Demeter: 6.48 €
Dieses Rezept stammt aus Österreich. Palatschinken sind also Pfannkuchen, Staubzucker heißt auf hochdeutsch Puderzucker und wer keine Marillenmarmelade bekommt,   
Mokka-DessertMokka-Dessert   4 Portionen
Preise: Discount: 1.56 €   EU-Bio: 1.56 €   Demeter: 1.50 €
Im heißen Kaffee Vanillin-Zucker, Zucker und Zimt auflösen. Gelatine einweichen, ausdrücken und im heißen Kaffee auflösen. Sahne steif schlagen. Die   
Hirsepfannkuchen mit SpinatHirsepfannkuchen mit Spinat   4 Portionen
Preise: Discount: 6.60 €   EU-Bio: 6.95 €   Demeter: 7.08 €
Aus Hirse, Milch und Ei einen glatten Teig rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würden und eine halbe Stunde quellen lassen. Basilikum klein hacken,   


Mehr Info: