Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Ananas-Fadennudel-Auflauf

Bild: Ananas-Fadennudel-Auflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.06 Sterne von 48 Besuchern
Kosten Rezept: 4.33 €        Kosten Portion: 1.08 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

125 gFadennudelnca. 0.27 €
Salzca. 0.00 €
800 gAnanasca. 0.80 €
200 gkörniger Frischkäseca. 1.05 €
75 gsaure Sahneca. 0.17 €
2 Eierca. 0.51 €
2 ELHonigca. 0.29 €
1 Pack.Vanillinzuckerca. 0.02 €
1 Prise(n)Zimt - gemahlenca. 0.06 €
1 ELweißer Rum - evtl. mehrca. 0.19 €
50 gRosinenca. 0.28 €
Butter - zum Einfettenca. 0.14 €
30 gCashewkerneca. 0.56 €

Zubereitung:

Fadennudeln in kochendem Salzwasser in 3 MInuten garen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Ananas schälen und von den "Augen" befreien. Dann vierteln und ohne den Strunk fein würfeln.

Frischkäse mit saurer Sahne, Eiern und Honig verrühren, mit Vanillinzucker, Zimt und Rum abschmecken und die Ananas untermischen.

Rosinen im Sieb heiß waschen, trockentupfen und samt den Nudeln darunterheben.

In eine gefettete Auflaufform füllen und im 175 Grad heißen Ofen (Gas: Stufe 2) etwa 60 Minuten backen. Nach 45 Minuten Cashewkerne darüberstreuen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Ananas-Fadennudel-Auflauf Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Ananas frisch  *   Bienenhonig Auslese  *   Butter  *   Cashew-Kerne - natur  *   Eier - Größe M  *   Hüttenkäse - körnig  *   Nudeln - Fadennudeln  *   Rum - weiß  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Sultaninen ungeschwefelt  *   Vanillinzucker - Päckchen  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Karibik Käse Nudel Teigware


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Exotischer ReissalatExotischer Reissalat   2 Portionen
Preise: Discount: 6.31 €   EU-Bio: 7.28 €   Demeter: 7.32 €
Reis in reichlich Salzwasser kochen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Staudensellerie fein würfeln, blanchieren und gut abtropfen lassen.   
Elsässer GrießsuppeElsässer Grießsuppe   6 Portionen
Preise: Discount: 3.49 €   EU-Bio: 3.66 €   Demeter: 3.90 €
Die getrockneten Steinpilze in ein Sieb geben und unter kaltem Wasser gut abbrausen. Dann in 1/2 l kaltem Wasser einweichen. Möhren, Porree und Sellerie putzen   
Pfingstmenü - FleischplattePfingstmenü - Fleischplatte   8 Portionen
Preise: Discount: 16.02 €   EU-Bio: 43.87 €   Demeter: 55.05 €
Hähnchenfilets salzen und pfeffern. Eier und Milch verschlagen. Fleisch in Mehl, dann in Ei Wenden. In heißem Öl 15 Minuten bei schwacher Hitze braten, ab und   
Bandnudeln mit HähnchenfleischBandnudeln mit Hähnchenfleisch   2 Portionen
Preise: Discount: 2.78 €   EU-Bio: 11.35 €   Demeter: 11.65 €
Hähnchenkeulen enthäuten und die Knochen entfernen. Hähnchenfleisch in Stücke schneiden, würzen und in den Kühlschrank stellen. Karotte, Zwiebel, Sellerie   
Brezelknödel mit ChampignonsBrezelknödel mit Champignons   5 Portionen
Preise: Discount: 5.41 €   EU-Bio: 5.59 €   Demeter: 5.96 €
Für die Knödel die Laugenbrezeln in 1 cm große Würfel schneiden. Milch aufkochen, etwas abkühlen lassen und mit den verquirlten Eiern zu den Brezelwürfeln   


Mehr Info: