Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Fisch-Gurken-Pfanne mit Reis

Bild: Fisch-Gurken-Pfanne mit Reis - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.64 Sterne von 14 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.41 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

120 gLangkornreisca. 0.12 €
Salzca. 0.00 €
Weißer Pfefferca. 0.05 €
1 kgSchmorgurke - geschältca. 0.00 €
320 gLachs- oder Rotbarschfilet 
4 TLZitronensaftca. 0.05 €
20 gÖlca. 0.03 €
4 TLGemüsebrüheca. 0.08 €
12 Dillstiele 
40 gSaure Sahne, stichfestca. 0.08 €
0.5 lWasserca. 0.01 €

Zubereitung:

Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Gurke waschen, halbieren und die Kerne herauslösen. Gurke würfeln. Fisch waschen, tockentupfen und in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Öl erhitzen. Fisch anbraten, herausnehmen. Gurke im Bratfett andünsten. Wasser und Brühe aufkochen und ca. 8 Minuten dünsten. Nach 3 Minuten den Fisch zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dill waschen und fein hacken. Saure Sahne einrühren, Dill unterheben. Reis dazureichen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Fisch-Gurken-Pfanne mit Reis werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Dill - frisch  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Langkornreis   *   Pfeffer weiß - gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Schmorgurken  *   Wasser  *   Zitronensaft


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Fisch Reis


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Zucchini-RöllchenZucchini-Röllchen   4 Portionen
Preise: Discount: 6.61 €   EU-Bio: 10.51 €   Demeter: 10.55 €
Zucchini waschen, längs in dünne Scheiben hobeln. In heißem Öl rasch auf beiden Seiten braten, dabei salzen und pfeffern. Zum Schluss den durchgepressten   
Überbackene ZwiebelbroteÜberbackene Zwiebelbrote   1 Portion
Preise: Discount: 2.10 €   EU-Bio: 2.29 €   Demeter: 2.55 €
Den Backofen auf etwa 220°C vorheizen. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Hälfte der Butter erhitzen und darin die Zwiebelringe   
Hack-CurryHack-Curry   4 Portionen
Preise: Discount: 9.47 €   EU-Bio: 8.10 €   Demeter: 11.46 €
Salatgurke schälen, längs halbieren, entkernen und in halbe Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und in einem Sieb 20 Minuten abtropfen lassen. Möhren   
Warmer RotkrautsalatWarmer Rotkrautsalat   4 Portionen
Preise: Discount: 2.48 €   EU-Bio: 2.48 €   Demeter: 4.82 €
Den Rotkohl feinhobeln und sogleich mit dem Wasser, dem Essig und dem Würfelzucker aufs Feuer setzen; dabei muss der Zucker obenauf liegen, damit er langsam   
Fettuccine mit LachsFettuccine mit Lachs   2 Portionen
Preise: Discount: 2.63 €   EU-Bio: 4.87 €   Demeter: 5.12 €
Das Mehl auf ein Backbrett sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Eier in einer Schüssel verquirlen und salzen, mit dem Öl in die Mulde gießen und   


Mehr Info: