Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Allgäuer Eintopf 1939

Bild: Allgäuer Eintopf 1939 - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.50 Sterne von 224 Besuchern
Kosten Rezept: 3.51 €        Kosten Portion: 0.88 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gKohlrabica. 0.74 €
500 gSellerieknolleca. 0.50 €
1 kgKartoffelnca. 1.33 €
50 gFettca. 0.06 €
1 gr.Zwiebelca. 0.08 €
1 Lauchstangeca. 0.60 €
2 ELPetersilieca. 0.09 €
Salzca. 0.00 €
1 TLPaprikapulver - gehäuftca. 0.10 €
2 lWasser - oder Brüheca. 0.02 €

Zubereitung:

Sämtliche Gemüse werden klein geschnitten und im Fett, in dem schon die gehackte Zwiebel und die Petersilie angeröstet wurden, halb weich gedünstet.

Rohe Kartoffeln schälen, würfeln und dazugeben.

Das Ganze mit Wasser oder Brühe aufgießen und bis zum Garwerden langsam köcheln lassen. Mit Salz und Paprika abschmecken.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Allgäuer Eintopf 1939 Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Kartoffeln - mehlig  *   Knollensellerie  *   Kohlrabi  *   Paprika edelsüß  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Porree (Lauch)  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Wasser  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Allgäu Eintopf Gemüse Kriegsküche


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Paprika-Eier-Pfanne mit SchafskäsePaprika-Eier-Pfanne mit Schafskäse   4 Portionen
Preise: Discount: 6.37 €   EU-Bio: 7.10 €   Demeter: 7.14 €
Eier, die Schlagsahne mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren, in eine Auflaufform gießen, den Bacon darauf verteilen, Paprika und den   
Erbsen-Schinken-AuflaufErbsen-Schinken-Auflauf   4 Portionen
Preise: Discount: 4.11 €   EU-Bio: 4.48 €   Demeter: 11.31 €
Margarine erhitzen, feingehackte Zwiebel darin bräunen. Erbsen und kleingeschnittenen Schinken dazugeben und alles bei geringer Hitze dünsten. Danach in eine   
La CipollataLa Cipollata   4 Portionen
Preise: Discount: 5.35 €   EU-Bio: 6.27 €   Demeter: 7.59 €
Die Zwiebeln schälen und hacken, in eine Schüssel geben und mit kaltem Wasser bedeckt über Nacht stehen lassen. Das Öl in einem Topf erhitzen, den in kleine   
Baked potatoesBaked potatoes   6 Portionen
Preise: Discount: 4.56 €   EU-Bio: 5.34 €   Demeter: 6.87 €
Die Kartoffeln unter fließendem Waser gründlich abbürsten. Das Salz auf ein Backblech verteilen. Die Kartoffeln auf das Salz legen. Im vorgeheizten Backofen bei   
Cinco de MayoCinco de Mayo   1 Portion
Preise: Discount: 1.83 €   EU-Bio: 1.83 €   Demeter: 1.83 €
Zu einem der größten mexikanischen Feiertage, https://de.wikipedia.org/wiki/Cinco_de_Mayo wie wir glauben , denn eigentlich wird er innerhalb Mexikos nur in   


Mehr Info: