Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Ammerländer Schinkenkuchen

Bild: Ammerländer Schinkenauflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.37 Sterne von 108 Besuchern
Kosten Rezept: 12.55 €        Kosten Portion: 3.14 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

200 gMehlca. 0.29 €
100 gMargarineca. 0.52 €
5 ELWasser - ca.ca. 0.00 €
200 gSchinkenca. 7.78 €
100 ggeriebenen Käseca. 0.86 €
250 gTomatenca. 0.85 €
8 Eierca. 2.05 €
1 ELSahneca. 0.05 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
Salzca. 0.00 €
Majoranca. 0.10 €

Zubereitung:

Mehl, eine Prise Salz, Margarine und Wasser zu einem glattem Teig verkneten, diesen danach 30 Minuten kalt stellen. Den Teig ausrollen und den Boden einer gefetteten Springform auslegen. Der Rand sollte etwa 2 cm hochstehen.

Schinken in Würfel schneiden und auf den Teig geben, die Tomaten in halbe Scheiben schneiden und auf den Schinken verteilen. Im vorgeheizten E-Herd 230 Grad (Umluftherd: 210 Grad) ca. 10 Minuten trocknen lassen.

Käse darüber verteilen. Eier, Sahne, Pfeffer, Salz und Majoran verquirlen und über den Käse gießen. Noch 15 Minuten backen.

Dazu passt in jedem Fall ein Salat der Saison.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Ammerländer Schinkenkuchen erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Emmentaler - gerieben  *   Hinterschinken - gekocht  *   Majoran - gerebelt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Tomaten  *   Wasser  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Herzhaft Käse Mehlspeisen Party


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Rhabarber-WäheRhabarber-Wähe   4 Portionen
Preise: Discount: 3.82 €   EU-Bio: 4.13 €   Demeter: 4.15 €
Zum Grundrezept für den Wähenteig https://www.schmecktundguenstig.de/rezept/80116/waehenteig_grundrezept_kochen.php führt dieser Link . Den Rhabarber waschen,   
Oma Ingrids ApfelkuchenOma Ingrids Apfelkuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 10.18 €   EU-Bio: 11.32 €   Demeter: 12.39 €
Butter, Zucker, Eier und Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl und das Backpulver unterziehen und die in Scheiben geschnittenen Boskoop-Äpfel unter den Teig   
Gefüllte AuberginenröllchenGefüllte Auberginenröllchen   4 Portionen
Preise: Discount: 6.03 €   EU-Bio: 6.28 €   Demeter: 6.32 €
Den Stielansatz der Auberginen wegschneiden und die Früchte der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und während zwanzig Minuten Wasser   
KürbisbrotKürbisbrot   1 Rezept
Preise: Discount: 7.74 €   EU-Bio: 9.46 €   Demeter: 9.20 €
Kürbisfruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und im Wasser ca. 12 Minuten weich kochen. Anschließend das Fruchtfleisch pürieren und abkühlen lassen. Hefe   
Kartoffel-Apfel-Sellerie-GratinKartoffel-Apfel-Sellerie-Gratin   4 Portionen
Preise: Discount: 3.12 €   EU-Bio: 3.67 €   Demeter: 4.61 €
Den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Kartoffeln und Sellerie schälen, den Sellerie in etwa kartoffeldicke Stücke teilen und wie die Kartoffeln in 2 bis 3 mm   


Mehr Info: