Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Nudel-Hack-Pfanne mit Weisskohl

Bild: Nudel-Hack-Pfanne mit Weisskohl - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.78 Sterne von 9 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 8.09 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

300 gNudeln - .B. Penne 
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfefferca. 0.04 €
500 gWeißkohlca. 1.50 €
1 Zwiebelca. 0.13 €
1 ELÖlca. 0.02 €
400 gHackfleisch - gemischtca. 6.11 €
850 mlTomaten, Dose 
1 TLKümmelca. 0.11 €
1 Prise(n)Zuckerca. 0.00 €
0.5 BundSchnittlauchca. 0.18 €

Zubereitung:

Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Abtropfen lassen. Kohl putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten, Hackfleisch zufügen und krümelig braun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Kohl im Bratfett unter Wenden anbraten. Tomaten zugeben und grob zerkleinern. Kümmel untermischen und alles ca. 10 Minuten schmoren. Hack und Nudeln unterheben, erhitzen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Schnittlauch waschen, fein schneiden und darüberstreuen.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Nudel-Hack-Pfanne mit Weisskohl erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Hackfleisch gemischt  *   Kümmel ganz  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schnittlauch - frisch  *   Weißkohl  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Kohl Nudel Teigware Tomate


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Spitzkohl mit HähnchenfiletSpitzkohl mit Hähnchenfilet   4 Portionen
Preise: Discount: 7.57 €   EU-Bio: 16.17 €   Demeter: 17.37 €
Tomaten kreuzweise einschneiden, überbrühen, häuten und in Spalten schneiden. Pilze putzen und vierteln. Zwiebeln schälen und würfeln. Kohl putzen,   
Dill-Mousse mit Roter BeteDill-Mousse mit Roter Bete   4 Portionen
Preise: Discount: 3.35 €   EU-Bio: 3.89 €   Demeter: 3.95 €
Dill bis auf einige Ästchen fein schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Dill mit Quark verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Milch leicht erwärmen,   
Bubespitzle mit saurem RahmsößleBubespitzle mit saurem Rahmsößle   4 Portionen
Preise: Discount: 2.27 €   EU-Bio: 2.90 €   Demeter: 4.12 €
Die Kartoffeln, am besten am Vortag, mit der Schale kochen, schälen und mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Dann zusammen mit dem Mehl, den Eiern, Salz und   
AuberginengnocchiAuberginengnocchi   1 Rezept
Preise: Discount: 1.80 €   EU-Bio: 2.28 €   Demeter: 2.44 €
Den Backofen auf 220°C (Heissluft 200° C) vorheizen. Die Auberginen vom Stängelansatz befreien, waschen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden. In   
Appenzeller-SchnittenAppenzeller-Schnitten   4 Portionen
Preise: Discount: 7.76 €   EU-Bio: 8.78 €   Demeter: 8.78 €
Butter oder Margarine mit Senf verrühren und die Toastscheiben damit bestreichen. Jede Toastscheibe mit einer Scheibe Käse belegen, die restlichen beiden   


Mehr Info: