Menu
P

Pastinaken mit Honig-Cashew-Kruste


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.33 Sterne von 75 Besuchern
Kosten Rezept: 6.77 €        Kosten Portion: 1.69 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 gr.Pastinaken (ca. 600g)ca. 2.38 €
4 ELOlivenöl ca. 0.11 €
80 gCashewkerne ca. 1.49 €
100 gFetakäse ca. 1.66 €
1 ELHonig flüssigca. 0.14 €
1 Zitrone - unbehandelt die Schale davonca. 0.20 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer frisch gemahlenca. 0.01 €
0.5 TLPaprikapulver mildca. 0.04 €
1 BundPetersilie glattca. 0.73 €

Zubereitung:

Von den Pastinaken die Enden abschneiden, schälen und halbieren. Eine Auflaufform mit 2 Eßlöffel Olivenöl einfetten. Die Pastinaken mit der Schnittfläche nach unten in die Form legen und mit dem restlichen Olivenöl bestreichen. Bei 175°C im Backofen etwa 15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Cashewkerne bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ohne Fett anbräunen und anschließend mit dem Messer fein hacken. Feta zerbröseln und mit dem Honig zu den Nüssen geben. Mit der abgeriebenen Zitronenschale, Pfeffer, Salz und Paprika würzen und alles gut vermengen.

Die fast garen Pastinaken aus dem Ofen nehmen und in der Form wenden. Die Käse-Nuss-Mischung auf die Schnittflächen geben und noch weitere 5-10 Minuten backen, bis die Pastinaken gar sind.

Petersilie hacken und die Pastinaken vor dem Servieren damit bestreuen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Pastinaken mit Honig-Cashew-Kruste Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Bienenhonig Auslese  *   Cashew-Kerne - natur  *   Feta Kuhmilch-Weichkäse, 45%  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Paprika edelsüß  *   Pastinaken  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Zitronen - unbehandelt


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Herbst Pastinake Vorspeise Winter



Mehr Info: