Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Gebackenes Euter mit Kräutern

Bild: Gebackenes Euter mit Kräutern  - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.42 Sterne von 33 Besuchern
Kosten Rezept: 19.84 €        Kosten Portion: 4.96 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gKuheuterca. 16.13 €
1 BundSuppengrünca. 2.30 €
Majoranca. 0.10 €
Thymianca. 0.16 €
Salatblätter - einigeca. 0.09 €
Kohlrabiblätter - einigeca. 0.10 €
Petersilieca. 0.15 €
Schnittlauchca. 0.15 €
2 ELFrischmilch - entrahmtca. 0.02 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Spargelstückchen - wenn vorhandenca. 0.60 €
Fett - für die Formca. 0.04 €

Zubereitung:

Dieses Rezept stammt aus einem Kriegskochbuch. Während heutzutage "nose to tail" eher ein Geheimtip ist, war es in Notzeiten selbstverständlich, dass sämtliche verwertbaren Teile eines Schlachttieres auch genutzt wurden. Ein Vorgehen, das auch für das 21. Jahrhundert, trotz allen Überflusses, sehr wünschenswert wäre.


Das Euter wird sorgfältig gewaschen.

Mit dem Suppengrün so lange kochen, bis sich die Haut mühelos abziehen lässt. Erkalten lassen und in feine Würfel schneiden.

Kräuter, Salat- und Kohlrabiblätter, Petersilie und Schnittlauch klein hacken. Frischmilch darunter rühren.

Das Fleisch und die Spargelstückchen dazu geben. Würzen.

Man schichtet dann die Masse in eine gefettete Form und überbackt sie etwa eine halbe Stunde bei guter Mittelhitze.

Als Beilage gibt es Bratkartoffeln.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Gebackenes Euter mit Kräutern Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Kopfsalat  *   Kuheuter  *   Majoran - gerebelt  *   Milch fettarm 1,5%  *   Pauschale Kosten  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schnittlauch - frisch  *   Spargel  *   Suppengrün - Bund  *   Thymian


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Fleisch Rind


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Eier-Käse-ToastEier-Käse-Toast   4 Portionen
Preise: Discount: 7.28 €   EU-Bio: 7.24 €   Demeter: 15.08 €
Wer außerhalb der Schweiz lebt und keinen sauren Halbrahm zu kaufen bekommt, der behelfe sich mit Schmand, Sauerrahm oder einer Mischung aus beidem. Eier und   
Amerikanisches IngwerbrotAmerikanisches Ingwerbrot   1 Rezept
Preise: Discount: 6.59 €   EU-Bio: 7.20 €   Demeter: 7.62 €
Butter sämig schlagen, Zucker dazugeben, gut durchrühren. Melasse und Sirup zufügen, ebenso Milch, Gewürze und Sherry. Gut vermengen. Backpulver mit Mehl   
GnocchiGnocchi   1 Rezept
Preise: Discount: 1.06 €   EU-Bio: 1.66 €   Demeter: 2.79 €
Zuerst einmal sind die Kartoffeln zu kochen, mit dem Ziel, Pellkartoffeln zu erhalten. Damit der dann zu bereitende Kartoffelbrei möglichst fein wird, ist es   
Risotto di Salmone - Risotto mit LachsRisotto di Salmone - Risotto mit Lachs   4 Portionen
Preise: Discount: 11.52 €   EU-Bio: 22.91 €   Demeter: 23.19 €
Zwiebeln und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in ein Esslöffel Öl andünsten. Reis, Salbeiblätter und etwas Oregano hinzufügen. Den Reis glasig   
Fantaschnitten mit PfirsichschmandFantaschnitten mit Pfirsichschmand   1 Blech
Preise: Discount: 6.73 €   EU-Bio: 7.05 €   Demeter: 7.19 €
Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe schaumig schlagen. Öl und Fanta unterrühren. Mehl und   


Mehr Info: